Zum Inhalt springen

Ladies Future Vienna 2017

Ein Blick zurück auf das "ITF Ladies Future Vienna". Als beste Österreicherin erreichte Pia König das Viertelfinale.

Pia König (AUT) ©alle Fotos: GEPA pictures | Philipp Brem
Arabella Koller (AUT)
Belinda Woolock (AUS)
Julia Rosenqvist (SWE)
Nina Alibalic (AUS)
Pia König (AUT)
Anastasia Grymalska (ITA)
Astra Sharma (AUS)
Clothilde de Bernardi (FRA)
Frances Altick (USA)
Gabriela Pantuckova (CZE)
Jana Jablonovska (CZE)
Karolina Novotna (CZE)

Top Themen der Redaktion

Tennis von A bis Z

S wie KSV Siemens

Sie sind groß oder klein, mondän oder gemütlich und leisten allesamt einen wichtigen Beitrag, um Breiten- oder LeistungssportlerInnen, jungen Talenten oder älteren SpielerInnen das für sie perfekte Umfeld zu bieten: Tennisvereine in Wien. In dieser...

Verbands-Info

Viele Highlights bei Generalversammlung

Am 3. Dezember zog der WTV im Rahmen einer ordentlichen Generalversammlung eine positive Saisonbilanz, kündigte neue Projekte an, ehrte die SpielerInnen des Jahres und begrüßte mit Michael Grandinger ein neues Mitglied im Vorstand.

Wochenbilanz

Überraschungen in Milovice

Beim Tennis Europe-Turnier im tschechischen Milovice kämpfen sich Paul Werren und Marko Milosavljevic zunächst durch die Quali, um dann im (Einzel-)Hauptbewerb, aber auch im Doppel für Top-Ergebnisse zu sorgen.