Zum Inhalt springen

Ladies Future Vienna 2017

Ein Blick zurück auf das "ITF Ladies Future Vienna". Als beste Österreicherin erreichte Pia König das Viertelfinale.

Pia König (AUT) ©alle Fotos: GEPA pictures | Philipp Brem
Arabella Koller (AUT)
Belinda Woolock (AUS)
Julia Rosenqvist (SWE)
Nina Alibalic (AUS)
Pia König (AUT)
Anastasia Grymalska (ITA)
Astra Sharma (AUS)
Clothilde de Bernardi (FRA)
Frances Altick (USA)
Gabriela Pantuckova (CZE)
Jana Jablonovska (CZE)
Karolina Novotna (CZE)

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

WTV will Davis Cup in Wien

Nach dem sensationellen 3:1 des ÖTV-Teams gegen Russland geht es für Koubek & Co von 14.-16.9.2018 im Weltgruppen-Play-off gegen Australien um den Aufstieg in die Weltgruppe. Gemeinsam mit der Stadt Wien will der WTV den Davis Cup wieder nach Wien...

Kids & Jugend

Tamara Kostic siegt in Wien!

Semifinale und Finale an einem Tag! Mit diesem Powerprogramm ging an Dienstag das dritte Turnier des ÖTV-Jugend Circuits (u12) zu Ende: Auf der La Ville-Anlage siegten Tamara Kostic und Leo Hanke.

Wochenbilanz

Premiere für Alexander Peya

Mit seinem Turniersieg im Marrakech holt sich Alexander Peya (mit Nikola Mektic) nicht nur den ersten ATP-Turniersieg in dieser Saison, sondern auch den sechzehnten seiner gesamten Karriere.