Zum Inhalt springen

Vorbereitung auf die Orange Bowl

Im September gewann Sinja Kraus (WTV) das Masters des SIMACEK Jugend Circuits. Der Preis dafür: Der ÖTV schickt sie zur Orange Bowl nach Key Biscayne (11. - 20.12.). Und so läuft bisher für das gesamte Team die Vorbereitung.

Das gesamte Orange Bowl-Team: Mavie Österreicher (fällt verletzungsbedingt aus; li. v.), Sinja Kraus (re.v.) ©Franz Kresnik
Sinja Kraus: Mit Powertennis zum Erfolg ©Gerhard Kraus
©Franz Kresnik
Ausflug zu den Fechtern im Leistungszentrum Südstadt ©Franz Kresnik
Training am Tablet: Wie gut ist die Reaktionsgeschwindigkeit? ©Franz Kresnik
Gesund und munter mit selbstgemachten Müslibällchen ©Franz Kresnik
Speed! Rasch zum Erfolg! ©Franz Kresnik
Ernährungsworkshop: Du bist, was du isst! ©Franz Kresnik
©Franz Kresnik
ÖTV-Sportkoordinator Florian Pernhaupt hat alle(s) fest im Griff. ©Franz Kresnik
Abhängen für den Erfolg ©Franz Kresnik
Spannung - nicht nur am Platz, sondern auch im Körper ©Franz Kresnik
Österreichs u14-Talente beim letzten Nationaltraining 2016 ©Franz Kresnik
Österreichs u14-Talente beim letzten Nationaltraining 2016 ©Franz Kresnik
Österreichs u14-Talente beim letzten Nationaltraining 2016 ©Franz Kresnik
Sinja Kraus (li.), ÖTV-Betreuer Franz Kresnik (re.) ©Franz Kresnik
  • Österreichs u14-Talente beim letzten Nationaltraining 2016 ©Franz Kresnik
    Österreichs u14-Talente beim letzten Nationaltraining 2016 ©Franz Kresnik
    Österreichs u14-Talente beim letzten Nationaltraining 2016 ©Franz Kresnik

Top Themen der Redaktion

Wochenbilanz

Vor den French Open viel Positives

In dieser Turnierwoche schrammen Wiener SpielerInnen auf internationaler Bühne oft nur extrem knapp am großen Erfolg vorbei.

Kids & Jugend

Tolle Spieler und ein nasser Coach

Sowohl in Linz (u12) als auch in Enns (u14, u18) mischten WTV-SpielerInnen im sechsten Turnier des Bidi Badu Jugend Circuits bei der Titelvergabe äußerst erfolgreich mit. Lea Sabadis Double bedeutete für einen der WTV-Betreuer sogar: Ab in's kalte...

Wochenbilanz

Endstation Viertelfinale

In dieser Turnierwoche sind es v. a. Wiener "Youngsters", die für positive Schlagzeilen sorgen. Wie z. B. Janis Graski (li.), Julian Platzer (2. v. li.), Tamara Kostic (2. v. re.) und Isabel Markovic (re.).