Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Ausbildung: "Turnierleiter des Wiener Tennisverbands"

Für Mitglieder eines WTV-Mitgliedsvereins bietet der WTV derzeit kostenlos eine Ausbildung zum zertifizierten "Turnierleiter des Wiener Tennisverbands" an. Erster Termin: 2. März. Anmeldungen bitte bis 28.2.2019!

©GEPA pictures | Matthias Hauer

Der Wiener Tennisverband bietet eine grundlegende Ausbildung zum zertifizierten "Turnierleiter des Wiener Tennisverbands" an. Ziel ist die Ausbildung von qualifizierten Turnierleitern, die Turniere serviceorientiert zur Zufriedenheit der Kunden und der Auftraggeber abwickeln. Der WTV bietet diese Ausbildung derzeit für Mitglieder eines WTV-Mitgliedsvereins kostenlos an. Die Ausbildung besteht aus zwei Teilen, der erste Teil findet am Samstag, 2.3.2019, von 14:00 bis 17:00 Uhr in Wien statt (genauer Ort wird noch bekanntgegeben). Der zweite Teil wird individuell vereinbart. Vor dem Termin am 2. März sollten die Teilnehmer die Wettspielordnung (unten unter "Information") durchlesen! Anmeldungen bitte bis 28.2.2019 an Sebastian Fisar (sebastian.fisar@gmx.at)

Information

Wettspielordung | Download




Top Themen der Redaktion

Wochenbilanz

Und schon wieder ist es ...

... ja wer eigentlich? Welcher Spieler "liefert" auf Challenger-Ebene so gut wie jede Woche zumindest ein Semifinale, meistens aber das Finale oder sogar den Turniersieg ab? In dieser Woche ebenfalls toll in Form: die beiden WTV-Kaderspieler Samuel...

Verbands-Info

3 – 2 – 1 – Die Saison wird eröffnet!

Unter dem Motto „GÖST – Ganz Österreich spielt Tennis“ starten alle 1.700 ÖTV-Vereine in die Saison 2019. Der Startschuss erfolgt am 27. April. Es winken interessante Meet & Grees, wertvolle Sachpreise u. n. s. v. m.

Wochenbilanz

Sam Weissborn wird erst im Finale gestoppt

Auch in Taipei kann Tristan Samuel Weissborn seine aktuelle Hochform demonstrieren: Erst im Endspiel muss er sich mit Partner Sander Arends an seiner Seite geschlagen geben.