Zum Inhalt springen

BEACH TENNIS

Jeden Sommer spielen Millionen von Urlaubern Tennis oder tennisähnliche Spiele am Strand. Viele machen hier mit Tennis die erste Bekanntschaft. Die Varianten sind vielfältig, die Regeln nicht normiert.

Netzte gibt es nur selten. Meist spielt man nur mit dem Partner hin und her, um den Ball im Spiel zu halten, wertfrei, ohne zu zählen, ohne Ehrgeiz, nur zum Spaß. Die Feldgrößen sind beliebig. Vielfältige Wettkampfformen haben sich in der Folgezeit gebildet. Die Faszination des Spiels im Sand war so groß, dass sich daraus ein eigenes Sportspiel entwickelte.

> Detailinformationen

> Ausschreibung Tennis Austria Beach Tennis Tour 2009 (PDF)

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Rekord auf Donaufeld! Drljo, Schmid und Wagner doppelte Sieger!

150 Kinder! 180 Nennungen! 164 Matches mit insgesamt 2932 Games! Der WTV veranstaltete auf der Donaufelder Anlage für die Altersklassen u12, u14 und u18 ein Kat. 2-Turnier, das aufgrund dieser Zahlen zum größte Outdoor-Jugend-Turnier dieser Kategorie...

Kids & Jugend

Tolle Generalprobe der Mini Kidstour

Mit der neugeschaffenen Head Kids Tour mini wurde am vergangenen Wochenende der red court wieder zum Leben erweckt. WTV Kidskoordinator Stefan Weber: "Unser Motto ist dabei Sport, Spiel und Spaß!" Weiter geht es am Sonntag, den 26. Juli in...

Kids & Jugend

Tolle Leistungen auf der Head Kids Tour

Pünktlich zum Start der Sommerferien wurde auf der Anlage des Post SV ein großartiges Tennis-Spektakel gefeiert. Die Head Kids Tour machte mit ihrem 3. Turnier von Freitag bis Sonntag Halt in Wien Hernals.