Zum Inhalt springen

Liga

Bekannte Namen! Tolle Teams!

Welche WTV-Mannschaften durften 2017 richtig jubeln, sich wahnsinnig freuen und sich für das Jahr 2018 "Titelverteidiger" auf die Brust heften? Ein Überblick über die WTV-Mannschaftsmeister 2017.

©GEPA-pictures | Matthias Hauer
Herren-Landesliga A:    WAC 2
Damen-Landesliga A:UTC La Ville
Senioren-Herren 35:
Wiener Park Club
Senioren-Herren 45WAC
Senioren-Herren 55:Colony/TENNIS-POINT
Senioren-Herren 60:Colony/TENNIS-POINT
Senioren-Herren 65:UTC La Ville
Senioren-Herren 70:Vienna Football-Club
Senioren-Herren 75:Vienna Cricket
Senioren-Damen 35:Colony/TENNIS-POINT
Senioren-Damen 45:TC Strebersdorf
Senioren-Damen 55:Colony/TENNIS-POINT 2
Senioren-Damen 60:TC Schanze/Eden
Senioren-Damen 65:Colony/TENNIS-POINT 2
Kids 8:Post SV
Kids 9:TC Schanze/Eden
Kids 10:Pötzleinsdorf
Kids 11:Pötzleinsdorf
Burschen u13:
Colony/TENNIS-POINT
Burschen u15:
WAC
Burschen u18:
Pötzleinsdorf
Mädchen u13:
Pötzleinsdorf
Mädchen u15:
Pötzleinsdorf
Mädchen u18:
TC Vienna 2013





Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

WTV will Davis Cup in Wien

Nach dem sensationellen 3:1 des ÖTV-Teams gegen Russland geht es für Koubek & Co von 14.-16.9.2018 im Weltgruppen-Play-off gegen Australien um den Aufstieg in die Weltgruppe. Gemeinsam mit der Stadt Wien will der WTV den Davis Cup wieder nach Wien...

Kids & Jugend

Tamara Kostic siegt in Wien!

Semifinale und Finale an einem Tag! Mit diesem Powerprogramm ging an Dienstag das dritte Turnier des ÖTV-Jugend Circuits (u12) zu Ende: Auf der La Ville-Anlage siegten Tamara Kostic und Leo Hanke.

Wochenbilanz

Premiere für Alexander Peya

Mit seinem Turniersieg im Marrakech holt sich Alexander Peya (mit Nikola Mektic) nicht nur den ersten ATP-Turniersieg in dieser Saison, sondern auch den sechzehnten seiner gesamten Karriere.