Zum Inhalt springen

Bundesliga

Bundesliga: Zwei Mal "Silber" für WTV-Senioren

Die Bilanz der WTV-Vereine in den (bisher ausgespielten) Oberen Play off-Durchgängen der Senioren-Bundesliga: Vienna Football Club (Herren 65) und TC Schanze Eden (Damen 35) verpassen den Titel nur knapp. Die Bewerbe für H35 (mit TC Schanze/Eden und Colony) und D60 (mit Colony) starten Anfang September.

Der neue H65-Meister: TC Baden. Im Finale hatten die Niederösterreicher gegen Vienna Football Club nach den Einzeln mit 3:2 bereits die Nase vorne. Beide Doppel wurden im Champions Tiebreak entschieden.
Senioren-Bundesliga | Oberes Play off
Herren 45TC Schanze/Eden
Colony/Tennis Point

Platz 5
Platz 6

Herren 60
Vienna Football ClubPlatz 5
Herren 65Vienna Football Club
Colony/Tennis Point
Platz 2
Platz 3
Herren 70
Vienna CricketPlatz 5
Damen 35
TC Schanze/EdenPlatz 2
Damen 45
Colony/Tennis PointPlatz 5
Damen 55
Colony/Tennis PointPlatz 3

Top Themen der Redaktion

LigaVerbands-Info

Lockdown verzögert Meisterschaft

Aufgrund des bis 2. Mai verlängerten Lockdowns müssen alle Termine der Wiener Mannschaftsmeisterschaft, die für 1. und 2. Mai angesetzt waren, verschoben werden.

Ausbildung

33 neue Kidscoaches

Trotz der Corona-Krise fand die heurige Kidscoach-Ausbildung auf der Anlage des Colony Clubs problemlos statt. WTV-Lehrbeauftragter Dieter Mocker: "Nicht zuletzt dank der großartigen Unterstützung seitens des ÖTV, des WTV und vor allem des Hausherren…

Wochenbilanz

Zweiter Turniersieg in Folge für Oberleitner

Sharm El Sheik scheint Neil Oberleitner zu liegen: Wie schon in der Vorwoche gewinnt der 21-jährige Wiener auch in dieser Woche gemeinsam mit Rijan Niboer den Doppelbewerb.