Zum Inhalt springen

Turniere

Zwei Mal "Gold", zwei Mal "Silber" für WTV-SpielerInnen

Das erste Turnier der ÖTV Challenge Series 2021 fand in Pörtschach statt. Christoph Lang / Neil Oberleitner (Bild) holten sich im Doppel den Sieg, Mavie Österreicher (Einzel) und Jelena Ristic (Doppel) erreichten das Finale.

©GEPA Pictures | GEPA pictures/ Philipp Brem

ÖTV Challenge Series 2021 | Pörtschach

BEWERBSIEGER/INFINALIST/INRESULTATBESTE/R WTV-SPIELER/IN
Herren | EinzelGabriel Schmidt (OÖTV)Patrick Ofner (NÖTV)6:3, 6:4Lenny Hampel | SF
Herren | DoppelChristoph Lang (WTV) / Neil Oberleitner (WTV)Jonas Gundacker (NÖTV) / Gabriel Schmidt (OÖTV)6:0, 7:6Christoph Lang / Neil Oberleitner | Sieg
Damen | EinzelLea Erenda (TTV)Mavie Österreicher (WTV)7:5, 7:5Mavie Österreicher | Finale
Damen | DoppelVeronika Bokor (NÖTV) / Irina Dshandshgava (NÖTV)Jelena Ristic (WTV) / Anna-Lena Ebster (TTV)6:7, 6:4, 10:7Jelena Ristic | Finale

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Grandiose Leistungen an einem tollen Turnierwochenende

Das erste (noch) im Lockdown stattfindende Kids-Turnier auf der Anlage des 1. TC Kaiserebersdorf brachte harte Konkurrenz aus allen Bundesländern für die Wiener Kids. Spannende Matches waren also garantiert.

Wochenbilanz

Wer hat in dieser Woche durchgestartet?

Gab es in dieser Turnierwoche internationale Erfolge von Wiener SpielerInnen? Auf der ITF- oder der Tennis Europe-Tour? Viertelfinale? Semifinale? Vielleicht sogar Finale?