Zum Inhalt springen

COLLEGE TENNIS SICHTUNGSTOUR 2015

Unser Partner uniexperts veranstaltet auch 2015 eine Sichtungstour für College-Tennis-Interessierte. Erstmalig kommt mit Wien erfreulicher Weise auch ein Wiener Standort zum Zug. Solltet ihr zwischen 14 und 20 Jahre alt sein und an einen Auslandsaufenthalt in den USA denken, bei welchem ihr Studium & Tennis kombiniert, bitte weiterlesen!

> Videotrailer College Tennis Sichtungstour 2015

"College Tennis ist Team-Spirit!"
"Die Atmosphäre beim College Tennis ist unfassbar!"
"College-Tennis ist top organisiert!"
"Es ist eine unglaubliche und einmalige Erfahrung für jeden Tennisspieler!"

… dies sind Stimmen von jungen Spielerinnen und Spielern, die ihren Traum, für ein College-Team in den USA zu spielen, mit der Hilfe von uniexperts verwirklicht haben. Finde heraus, ob auch Du Dir den Traum vom College Tennis in den USA auch erfüllen kannst.

Am 23. August startet die zweite Tennis Sichtungstour in Deutschland und Österreich. Talentierte Tennisspieler haben die Chance mittels Stipendium ihren Traum vom Studium in den USA zu verwirklichen. Wir laden jeden ambitionierten Tennisspieler im Alter zwischen 14 und 20 Jahren zum Check der Chancen ein. Die College Tennis Sichtungstour 2015 (CTS 2015) wird von unserem Partner uniexperts, dem führenden Unternehmen im Bereich College Tennis, in 6 Städten (Frankfurt, Hamburg, Innsbruck, Mülheim, München und Wien) durchgeführt.

> Anmeldung zur College Tennis Sichtungstour 2015

Alle Teilnehmer bekommen eine individuelle Chanceneinschätzung - und ein Spieler hat sogar die Chance, den College Bewerbungsservice von uniexperts im Wert von bis zu 3.290,00 € zu gewinnen. Die Termine und Austragungsorte im Überblick:

Sonntag, den 23.08.2015, im Innsbrucker Tennis Club
Samstag, den 29.08.2015, in der PMTR in Mülheim
Sonntag, den 30.08.2015, im Hamburger Tennis-Verband
Sonntag, den 06.09.2015, im SC 1880 Frankfurt
Sonntag, den 13.09.2015, in der Better Tennis Academy in Wien
Sonntag, den 20.09.2015, im SportScheck München

> Website von der College Tennis Sichtungstour 2015

Maximal können 48 Teilnehmer pro Stadt an dem Auswahlverfahren teilnehmen. Somit: First-come-first-serve-Prinzip!

> Flyer College Tennis Sichtungstour 2015

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

Betina Pirkers Reise ist zu Ende

Betina Pirkers Finaltraum wurde durch Francesca Jones gestoppt: Die an Nummer 2 gesetzte Britin siegte im Halbfinale des mit 15.000 Dollar dotierten Future-Turniers "ITF Ladies Future Vienna" mit 6:2, 6:3.

Allgemeine Klasse

Betina Pirker weiter ohne Satzverlust

Auch im Viertelfinale des mit 15.000 Dollar dotierten Future-Turniers "ITF Ladies Future Vienna" auf der Anlage des UTC LaVille war Betina Pirker nicht zu stoppen. Ihre nächste Gegnerin: Francesca Jones.

Allgemeine Klasse

Kaiser/Pichler scheitern im Viertelfinale

Große Überraschung beim ITF Ladies Vienna: Die 35-jährige Österreicherin Betina Pirker war auch im Achtelfinale nicht zu stoppen. Im Doppel ist Österreich noch mit Marlies Szupper (Partnerin: Franziska Kommer) vertreten, die mit Selina Pichler / Lara...