Zum Inhalt springen

Liga

Das Obere Play Off steht!

Mit der beeindruckenden Bilanz von 3:0 Siegen zogen die Herren von Titelverteidiger TC Kalksburg in das Obere Play Off der Wiener Mannschaftsmeisterschaft ein. Die weiteren Teams, die im Juni um die Titel kämpfen werden: Ober St. Veiter TC, Wiener Park Club, Wiener Athletiksport Club (bei den Herren). Altmannsdorfer TC, Vienna Football Club, UTC La Ville und der Wiener Park Club bei den Damen.

Souverän im Oberen Playoff: Titelverteidiger TC Kalksburg ©TC Kalksburg

Als Minimalziel hatten sich alle Teams in der Wiener Mannschaftmeisterschaft (AK) den Klassenerhalt gesetzt, gehofft und hingearbeitet hatten logischerweise alle auf das Obere Play Off. Mit der dritten Runde am 29. April konnten zwölf Teams (Herren und Damen) ihre Erwartungen erfüllen. Bei den Herren werden im Juni Titelverteidiger TC Kalksburg, Ober St. Veiter TC, Wiener Park Club und der Wiener Athletiksport Club um den Titel kämpfen. Bei den Damen sind es Titelverteidiger Altmannsdorfer TC, Vienna Football Club, UTC La Ville und der Wiener Park Club, die den Sprung in die Entscheidungsphase geschafft haben. Am souveränsten setzte sich in der Vorrunde der TC Kalksburg (mit 3:0 Siegen) durch. Alle anderen Teams mussten zumindest eine Niederlage hinnehmen.

Information

Landesliga A | Termine & Spielberichte

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

Betina Pirkers Reise ist zu Ende

Betina Pirkers Finaltraum wurde durch Francesca Jones gestoppt: Die an Nummer 2 gesetzte Britin siegte im Halbfinale des mit 15.000 Dollar dotierten Future-Turniers "ITF Ladies Future Vienna" mit 6:2, 6:3.

Allgemeine Klasse

Betina Pirker weiter ohne Satzverlust

Auch im Viertelfinale des mit 15.000 Dollar dotierten Future-Turniers "ITF Ladies Future Vienna" auf der Anlage des UTC LaVille war Betina Pirker nicht zu stoppen. Ihre nächste Gegnerin: Francesca Jones.

Allgemeine Klasse

Kaiser/Pichler scheitern im Viertelfinale

Große Überraschung beim ITF Ladies Vienna: Die 35-jährige Österreicherin Betina Pirker war auch im Achtelfinale nicht zu stoppen. Im Doppel ist Österreich noch mit Marlies Szupper (Partnerin: Franziska Kommer) vertreten, die mit Selina Pichler / Lara...