Davis Cup: AUT vs. ROM

Heute (3.8.2017) startet der Einzelkarten-Verkauf auf www.oeticket.com: 3-Tages-Tickets, 3-Tagespass plus Hotel, Business-Paket-Angebote - alle Infos dazu gibt es hier.

Die Ankündigung von Günter Bresnik,sein Schützling Dominic Thiem werde nach eineinhalbjähriger Absenz sein Comeback im Davis Cup feiern, hat in Österreich das Tennis-Fieber neu entfacht. Dieser Tage aufgetauchte Gerüchte, die Veranstaltung in Wels sei bereits ausverkauft, entsprechen jedoch nicht der Wahrheit.
Tatsache ist: Der Ansturm auf Eintrittskarten für das Heimspiel vom 15. bis 17.
September 2017 in Wels gegen Rumänien ist gewaltig, wie Sandra Reichel von
Daviscup-Organisator MatchMaker erklärt. „Wir freuen uns schon sehr darauf,
wenn bei uns in Wels wieder richtige Länderspielstimmung herrscht“, sagt Reichel,
die mit ihrem Team - in Kooperation mit dem ÖTV - bei diesem Davis Cup-
Heimspiel Regie führt.

Alle Infos zum Davis Cup AUS vs. ROM

• Einzelkarten für das Davis Cup-Duell Österreich gegen Rumänien können HIER gekauft werden.

• 3-Tages Tickets für alle Tribünen sind im Vorverkauf erhältlich. Der Vorverkauf wird gut angenommen, sodass Einzeltickets erst zu einem späteren Zeitpunkt erhältlich sein werden. Alle Infos dazu gibt es HIER

• Erhältlich ist weiters ein Hotel Package (3-Tagespass plus Hotel), buchbar auch über Ö-Ticket. Alle Infos dazu gibt es HIER

• Alle Infos zu den Business-Paket-Angeboten (2 Varianten von VIP-Logen, Inserat u. Promotionsflächen in der Public Area) gibt es HIER

 

 

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Neue Förderkriterien für WTV-SpielerInnen

Leistung wird honoriert, SpielerInnen werden unterstützt: Ab 1. Jänner 2018 gelten für WTV-KaderspielerInnen (Jahrgänge 2003 bis 2007) neue Förderkriterien. Wichtigster Punkt: Erreichte Erfolge werden künftig prämiert.

Turniere

Weihnachtet es schon sehr?

Welche Wiener SpielerInnen konnten sich in dieser Turnierwoche vielleicht selbst ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk machen? Lenny Hampel in Antalya? Gibril Diarra in Hammamet? Maximilian Neuchrist in Quatar? Caroline Ilowska in Stellenbosch? Oder...

Turniere

Showtime! Tour-Finals im Hobbybereich!

Florian Hoynigg krönte sich an diesem Wochenende zum neuen Sieger der Juniors hTT Tour Finals im UTC La Ville. Im Erwachsenenbereich ließ sich Jungstar Lukas Prüger den Titel der hTT-Tour-Finals nicht nehmen.