Zum Inhalt springen

DAVIS- UND FED-CUP-YOUNGSTARS IN WIEN

Der Wiener Tennisverband startet mit dem „Juniors-Challenge-Program“ das bisher größte Wiener Kids/Jugend-Programm, das sich an 6- bis 10-jährige Sport-Talente richtet. Das ambitionierte Ziel lautet: Entwicklung von Sport-Talenten zu WTV-LeistungsträgerInnen und Davis- bzw. Fed-Cup SpielerInnen für 2022 und Folgejahre.

Die grundlegende Absicht des Programms in der ersten Phase „KINDER ZUM TENNIS“ ist die Erfassung von neuem Kids-Potential (6- bis 10-jährige) zur Integration in WTV-Vereine und Entwicklung zu LeistungsträgerInnen der Wiener und Österreichischen Tennislandschaft.

In der zweiten Phase „TALENTE-SCOUTING“ werden für die Jahrgänge 2002, 2003, 2004, 2005 und 2006 Talente-Sichtungs-Events durchgeführt, um Rohdiamanten oder Perspektiven-SpielerInnen entdecken zu können. Die Kids werden dabei von WTV-Kindertennisreferent und Programm-Koordinator Michi Ebert auf ihre Sportmotorik und Ballgeschicklichkeit (6-jährige) sowie vorhandene Tennisvorkenntnisse und -fertigkeiten (7- und 8-jähirge) getestet.

Der WTV lädt deshalb Vereine und Eltern ein, sportinteressierte Sprösslinge zu den Sichtungs-Events zu bringen, um diese auf ihre Begabung zu testen. Gleichzeitig werden mit Eltern informative Gespräche geführt, worin Kenntnisse über das gesamte Programm übermittelt werden und der Weg zum/r SpitzensportlerIn aufgezeigt wird. Damit werden Eltern von Beginn an über bevorstehende Aufgaben in Kenntnis gesetzt und erfahren, welche Schritte zur Karriere-Entwicklung zu Davis- bzw. Fed-Cup-SpielerInnen notwendig sind.

Termine und Orte für Talente-Sichtungs-Events 2012

Jahrgänge 2004, 2005 und 2006:

Donnerstag, 10. Mai
: Tennissportverein TMH-Juniors-Club, 1200 Wien, Spielmanngasse 8
Dienstag, 15. Mai:     City & Country Club, 1100 Wien, Gutheil Schoder Gasse 7
Mittwoch, 23. Mai:     1. TC Kaiserebersdorf, 2320 Schwechat, Walhofgasse 5
Donnerstag, 24. Mai: Alt-Erlaaer TC, 1230 Wien, Erlaaer Strasse 56a          

Jahrgänge 2002, 2003:

Montag, 11. Juni
: Tennissportverein TMH-Juniors-Club, 1200 Wien, Spielmanngasse 8

Beginn ist jeweils ab 15 Uhr, Dauer ca. 3 Stunden.

Anmeldung erforderlich: Wiener Tennisverband

> Anmeldung Jahrgänge 2004, 2005, 2006

> Anmeldung Jahrgänge 2002, 2003

Top Themen der Redaktion

Weissborn / Miedler im Finale von Portoroz

Eine Turnierwoche mit einigen Ups, aber auch einigen Downs: Für die beste Leistung sorgte Tristan Samuel Weissborn, der gemeinsam mit Partner Lucas Miedler in Portoroz erst im Endspiel gestoppt werden kann.

Kids & Jugend

Via Piding nach Monte Carlo!

Zwei Titel für die WTV-Kids bei den Masters der ÖTV Kids Trophy in Piding! Sowohl Solomia Pynda als auch Kian Kren waren nicht zu schlagen. Der Lohn für diese tolle Leistung: das internationale Masters-Turnier in Monaco!

Wochenbilanz

Viertelfinale für Paul Werren

In dieser Turnierwoche werden WTV-Spieler bzw. Spieler, die für WTV-Vereine antreten, schon vor der Siegesentscheidung gestoppt: Paul Werren im Viertelfinale von Zell am See, Lenny Hampel im Doppel-Semifinale von Vogau.