Zum Inhalt springen

Turniere

Die Bilanz der WTV-SpielerInnen in dieser Turnierwoche

Die beste Leistung unter den zahlreichen WTV-SpielerInnen boten in dieser Woche Maximilian Neuchrist und Tristan-Samuel Weissborn, die in Genf bzw. Cherbourg im Doppel das Finale erreichten.

1. Runde / Finale
Country Club Geneva Open | Genf Maximilian Neuchrist Beinharter Fight, trotzdem verloren: Zum Auftakt des 25.000-Dollar-Turniers wehrt sich Neuchrist bis zuletzt. Dennoch muss er sich Edan Leshem (ISR) mit 7:6, 4:6, 6:7 geschlagen geben. Im Doppel läuft es wesentlich besser: Mit Partner David Pel (NED) erreicht er das Finale. Dort verlieren sie nur hauchdünn gegen die deutsche Paarung Daniel Altmaier / Marvin Netuschil mit 5:7, 6:1, 9:11.
FinaleChallenger La Manche | Cherbourg Tristan-Samuel Weissborn Mit Partner Dino Marcan (CRO) an seiner Seite erreicht Weissborn ohne Satzverlust das Endspiel dieses 43.000-Euro-Turniers. Erst dort kommt für die beiden gegen Roman Jebavy / Igor Zelenay das Aus. Allerdings hauteng: 6:7, 7:6, 6:10.
ViertelfinaleABN Amro World Tennis Tournament | Rotterdam Alexander Peya Im Viertelfinale des mit 1,724.930 Euro dotierten Turniers kommt das Aus: Peya und Mate Pavic müssen sich Pierre-Hugues Herbert / Nicolas Mahut mit 6:4, 6:7, 6:10 geschlagen geben.
Achtelfinale Indonesia Men's Futures | Jakarta Lenny Hampel In der Runde der letzten 16 hat bei diesem 15.000-Dollar-Future der Japaner Masato Shiga das bessere Ende für sich - 4:6, 7:6, 4:6. Im Doppel scheidet Hampel in Runde 1 aus.
2. Runde GD Tennis Cup | Antalya Lara Kaiser Die an Nummer 2 gesetzte Türkin Basak Akbas lässt sich nur zu Beginn der Partie in die Enge drängen, danach dreht sie noch das Match - 6:4, 2:6, 0:6. Im Doppel erreicht Kaiser mit Partnerin Selina Pichler das Achtelfinale.
1. Runde
GD Tennis Cup | Antalya Caroline Ilowska Auftakt-Niederlage für die 18-jährige Wienerin: Die an Nummer 4 gesetzte Türkin Basak Eraydin dreht die Partie noch um und gewinnt 4:6, 6:1, 6:3. Im Achtelfinale eliminiert sich auch Mira Antonitsch.
1. Runde Almetievsk Cup | Almetievsk Neil Oberleitner Vierte Auftakt-Niederlage in Folge: Bei diesem ITF Kat. 3-Turnier ist der Russe Egor Noskin zu stark - 1:6, 2:6.
1. Runde
GD Tennis Cup | Antalya Mario Stino Nachdem er sich durch die Qualifikation gekämpft hat, liefert er auch Bora Sengul (TUR) einen harten Kampf - 2:6, 6:2, 4:6.
1. Runde
GD Tennis Cup | Antalya Selina Pichler Die Hürde in der 1. Runde war nur einen Hauch zu hoch: Pichler zieht bei diesem ITF Kat. 3-Turnier gegen Anna Jakovleva (LET) den Kürzeren - 3:6, 6:2, 6:7.
1. Runde
GD Tennis Cup | Antalya Anita Gavran Milica Jujovic (SRB) erreicht das Finale, nachdem sie zum Auftakt Anita Gavran eliminiert hatte - 2:6, 3:6. Im Doppel scheitert sie mit Partnerin Milica Vujovic erst im Semifinale. Die beiden unterliegen dem ukrainischen Nummer 1-Duo Anna Laura Hinka / Viktoriya Petrenko mit 3:6, 0:6.

Top Themen der Redaktion

Wochenbilanz

Wiener Talente starten durch!

Was für eine Turnierwoche für Wiener SpielerInnen: Tamara Kostic (li.) gewinnt in Bludenz das zweite Tennis Europe-Turnier ihrer Karriere, Stephan Kortenhof (re.) scheitert beim ITF Kat. 5-Turnier in Skopje erst im Finale.

Senioren

Wiens beste Senioren

Auf der Anlage des Ober St. Veiter TC kämpften an diesem Wochenende bei heißem Wetter Wiens Senioren in ebenso heißen Partien um die Titel der besten Landesmeister.