Zum Inhalt springen

Turniere

Die "Erste Bank Open 500" zum Lesen!

Ab sofort gibt es das "Erste Bank Open 500"-Magazin als Download. Entweder auf www.erstebank-open.com oder auf www.tennis.wien

©Erste Bank Open
Spieler und Fans stehen bereits in den Startlöchern: Am Samstag starten die Erste Bank Open 500 mit der Qualifikation, am Montag geht es dann auch mit dem Hauptbewerb los. Um sich perfekt auf das sportliche Herbst-Highlight vorzubereiten, haben die Veranstalter von Österreichs größtem Tennisturnier ab sofort das aktuelle Turniermagazin als Download bereit gestellt. Hier einige der Highlights, die im neuen Magazin zu finden sind:
  • Porträt von Jürgen Melzer, der in Wien seinen Abschied von der ATP-Tour im Einzel nimmt

  • Zeitgleich stehen gleich fünf hoffnungsvolle, junge Österreicher in den Startlöchern. „Gimme 5“ präsentiert die „Young Guns“ rund um Dennis Novak und Juri Rodionov

  • Klein, aber oho: die spark7 Ballkids bei den Erste Bank Open 500 bekommen hier ihren Auftritt auf der großen Bühne. So hart ist der Job eines Ballkinds.

  • 2018 bringt auch einen neuen Siegerpokal für den Triumphator der Erste Bank Open 500
 U.n.v.m.

Information

Erste Bank Open 500-Magazin | Download

Top Themen der Redaktion

LigaVerbands-Info

Lockdown verzögert Meisterschaft

Aufgrund des bis 2. Mai verlängerten Lockdowns müssen alle Termine der Wiener Mannschaftsmeisterschaft, die für 1. und 2. Mai angesetzt waren, verschoben werden.

Ausbildung

33 neue Kidscoaches

Trotz der Corona-Krise fand die heurige Kidscoach-Ausbildung auf der Anlage des Colony Clubs problemlos statt. WTV-Lehrbeauftragter Dieter Mocker: "Nicht zuletzt dank der großartigen Unterstützung seitens des ÖTV, des WTV und vor allem des Hausherren…

Wochenbilanz

Zweiter Turniersieg in Folge für Oberleitner

Sharm El Sheik scheint Neil Oberleitner zu liegen: Wie schon in der Vorwoche gewinnt der 21-jährige Wiener auch in dieser Woche gemeinsam mit Rijan Niboer den Doppelbewerb.