Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Die Kleinste ganz groß

Premiere für das erste Girls-Juniors-HTT-Turnier: Für viele Nachwuchstalente war dieses Event ein Turniererlebnis der Extraklasse. Zur ersten Girls-Juniors-HTT- Prinzessin wurde WTV-Kadertalent Ilvy Wagner gekrönt.

©Juniors.hobby TennisTour
Kunterbunt gemischt - von Hobbyspielerinnen bis zur Leistungsklasse - waren alle dabei, die sich auf den Plätzen duellierten und um die erste Tennisprinzessinnenkrone der Girls-Juniors- HTT kämpften. Neben der familiären Atmosphäre konnte man den Ehrgeiz jedes einzelnen Kindes spüren, als stehe ein echtes Grand-Slam Turnier bevor. Das absolute Highlight dieses Turniertages war anschließend die Krönung der ersten Girls-Juniors-HTT- Prinzessin Wagner Ilvy.

Bericht von der Premiere:

Erstes Girls-Juniors-HTT-Turnier
"Prinzessin" Ilvy (hinten 2. re.) ©Juniors.hobby TennisTour
©Juniors.hobby TennisTour
©Juniors.hobby TennisTour

Top Themen der Redaktion

Wochenbilanz

In einer Liga mit Federer, Williams & Co

In Sofia erreicht Tamara Kostic in dieser Turnierwoche das Viertelfinale. Die Ziele für die nächste Zukunft sind aber höher gesteckt. Denn: Im sportlichen Umfeld des 14-jährigen Talents hat sich in letzter Zeit einiges getan, ab Jänner 2021 wird sich…

Verbands-Info

In Wimbledon? In Flushing Meadows? Oder doch im Wohnzimmer?

Spiel, Satz und Sieg – mit einer digitalen Innovation. VR Motion Learning, ein Wiener Start-up, arbeitet derzeit an einer authentischen Virtual Reality-Tennisanwendung mit echter Ballphysik. Für WTV-Präsident Christian Barkmann „sind solche Lösungen…

Wochenbilanz

Mit 14 besser als 15- oder 16-Jährige

Die erfreulichsten Schlagzeilen in dieser Turnierwoche kommen von Tamara Kostic, die es im polnischen Pszczyna durch die Bank mit älteren Gegnerinnen zu tun bekommt. Erst die Nummer 1, eine um zwei Jahre ältere Gegnerin, kann die Kaderspielerin…