Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Die Kleinste ganz groß

Premiere für das erste Girls-Juniors-HTT-Turnier: Für viele Nachwuchstalente war dieses Event ein Turniererlebnis der Extraklasse. Zur ersten Girls-Juniors-HTT- Prinzessin wurde WTV-Kadertalent Ilvy Wagner gekrönt.

©Juniors.hobby TennisTour

Kunterbunt gemischt - von Hobbyspielerinnen bis zur Leistungsklasse - waren alle dabei, die sich auf den Plätzen duellierten und um die erste Tennisprinzessinnenkrone der Girls-Juniors- HTT kämpften. Neben der familiären Atmosphäre konnte man den Ehrgeiz jedes einzelnen Kindes spüren, als stehe ein echtes Grand-Slam Turnier bevor. Das absolute Highlight dieses Turniertages war anschließend die Krönung der ersten Girls-Juniors-HTT- Prinzessin Wagner Ilvy.

Bericht von der Premiere:

Erstes Girls-Juniors-HTT-Turnier

"Prinzessin" Ilvy (hinten 2. re.) ©Juniors.hobby TennisTour
©Juniors.hobby TennisTour
©Juniors.hobby TennisTour

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

Die WTV-Landesmeisterschaften in Bildern

Ein Blick auf die Finalisten der neuorganisierten Landesmeisterschaft (AK) in Wien: Max Guggi von GEPA-Pictures war beim Showdown zwischen Sieger Christoph Lang und Florian Feigl mit von der Partie.

Allgemeine Klasse

Christoph Lang verteidigt den Titel

Der Spieler vom TC Kalksburg holt sich mit einem 6:2, 6:4-Finalerfolg über Florian Feigl zum zweiten Mal in Folge den Wiener Landesmeistertitel powered by Hobby-Tennis-Tour.

Wochenbilanz

Der Staatsmeister ist gerüstet

Lenny Hampel gewinnt das 25.000-Dollar-Future in Gyula, der Wiener reist also mit breiter Brust zur Mission Titelverteidigung nach Oberpullendorf. Die 12-jährige Tamara Kostic schlug beim Turnier in Bosnien zu.