Zum Inhalt springen

Die neuen KaderspielerInnen für 2016/2017

Hauptkriterium für die Einberufung in den WTV-Kader war auch heuer wieder die Platzierung unter den Top 5 in Österreich. "Für die Jüngsten", so WTV-Sportwart Erich Harand, "beginnt jetzt - überspitzt ausgedrückt - der Ernst des Lebens, weil's jetzt erstmals für sie um Punkte geht."

Annika Glaser ©privat
Lara Nedeljkovic (links) ©privat
Felix Steindl ©privat
Ilvy Wagner ©privat
Julian Platzer ©privat
Marko Andrejic ©privat
Moritz Lesjak ©privat
Paul Werren ©privat
Roxana Repasi ©privat
Simon Graf ©privat
Lukas Steindl ©privat
Markus Kosak ©privat
Tamara Kostic ©privat
Annika Glaser ©UTC La Ville
Mark Joel Öhler (links) ©privat
Samuel Motazed ©privat

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

WTV will Davis Cup in Wien

Nach dem sensationellen 3:1 des ÖTV-Teams gegen Russland geht es für Koubek & Co von 14.-16.9.2018 im Weltgruppen-Play-off gegen Australien um den Aufstieg in die Weltgruppe. Gemeinsam mit der Stadt Wien will der WTV den Davis Cup wieder nach Wien...

Kids & Jugend

Tamara Kostic siegt in Wien!

Semifinale und Finale an einem Tag! Mit diesem Powerprogramm ging an Dienstag das dritte Turnier des ÖTV-Jugend Circuits (u12) zu Ende: Auf der La Ville-Anlage siegten Tamara Kostic und Leo Hanke.

Wochenbilanz

Premiere für Alexander Peya

Mit seinem Turniersieg im Marrakech holt sich Alexander Peya (mit Nikola Mektic) nicht nur den ersten ATP-Turniersieg in dieser Saison, sondern auch den sechzehnten seiner gesamten Karriere.