Zum Inhalt springen

Turniere

DIE NEUEN LANDESMEISTER DOPPEL-OUTDOOR DER KLASSEN KIDS, JUGEND, ALLGEMEINE KLASSE, SENIOREN STEHEN FEST

Die Wr. Landesmeisterschaften Doppel-Outdoor für Kids, Jugend, Allgemeine Klasse, Senioren haben von 28. bis 29. September 2012 auf der Anlage des First Vienna Football Club stattgefunden.

Die neuen Wiener Landesmeister DOPPEL-Outdoor:

Kids
Boys 10:  Jacob Lehner / Wenzel Graski (Colony Comp. Club/tennis4k)
Boys 11:  Oliver Wild (City & Country Club) / Niki Jellen (Alt Erlaaer TC)
> Turnierraster und Ergebnisse

Jugend
Burschen 12u: Clemens Rauchwarter / Moritz Daxböck (CTP Pötzleinsdorf)
Burschen 14u: Robin Vogel / Martin Vondrak (TWR/Club 21) 
Burschen 16u: Maximilian Berger  (Hietzinger TV) / Kevin Klammer (Colony Comp. Club/tennis4k)
Mädchen 14u: Valentina Cavic (Colony Comp. Club/tennis4k) / Anna Schmid (Post SV) 
> Turnierraster und Ergebnisse

Allgemeine Klasse
Herren: Nikolai Petschnig / Niklas Ottowitz (TK Eden)
Damen: Sabine Hekele (Colony Comp. Club/tennis4k)/ Stefanie Granierer (TK Eden)
> Turnierraster und Ergebnisse

Senioren
Herren 35: Heiko Domes / Markus Brichta (SK Handelsministerium)
Herren 55: Manfred Rukover / Christoph Riemekasten (First Vienna Football Club)
> Turnierraster und Ergebnisse

> Fotos sind in der Bildergalerie veröffentlicht

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Tolle Leistungen auf der Head Kids Tour

Pünktlich zum Start der Sommerferien wurde auf der Anlage des Post SV ein großartiges Tennis-Spektakel gefeiert. Die Head Kids Tour machte mit ihrem 3. Turnier von Freitag bis Sonntag Halt in Wien Hernals.

Allgemeine KlasseTurniere

Zweiter Titel für Novak und Grabher

Im Finale der ADMIRAL Staatsmeisterschaften setzten sich die Favoriten durch. Die Wiener Sam Weissborn und Max Neuchrist siegten im Doppel, Neil Oberleitner holte Mixed-Gold.

Allgemeine KlasseTurniere

Lenny Hampel verpasst den großen Coup

Bei den ADMIRAL ÖTV Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf musste sich der WAC-Spieler im Semifinale Dennis Novak nach tollem Kampf 3:6, 7:6, 6:7 geschlagen geben. Sinja Kraus erreichte das Damen-Endspiel.