Turniere

DIE NEUEN LANDESMEISTER DOPPEL-OUTDOOR DER KLASSEN KIDS, JUGEND, ALLGEMEINE KLASSE, SENIOREN STEHEN FEST

Die Wr. Landesmeisterschaften Doppel-Outdoor für Kids, Jugend, Allgemeine Klasse, Senioren haben von 28. bis 29. September 2012 auf der Anlage des First Vienna Football Club stattgefunden.

Die neuen Wiener Landesmeister DOPPEL-Outdoor:

Kids
Boys 10:  Jacob Lehner / Wenzel Graski (Colony Comp. Club/tennis4k)
Boys 11:  Oliver Wild (City & Country Club) / Niki Jellen (Alt Erlaaer TC)
> Turnierraster und Ergebnisse

Jugend
Burschen 12u: Clemens Rauchwarter / Moritz Daxböck (CTP Pötzleinsdorf)
Burschen 14u: Robin Vogel / Martin Vondrak (TWR/Club 21) 
Burschen 16u: Maximilian Berger  (Hietzinger TV) / Kevin Klammer (Colony Comp. Club/tennis4k)
Mädchen 14u: Valentina Cavic (Colony Comp. Club/tennis4k) / Anna Schmid (Post SV) 
> Turnierraster und Ergebnisse

Allgemeine Klasse
Herren: Nikolai Petschnig / Niklas Ottowitz (TK Eden)
Damen: Sabine Hekele (Colony Comp. Club/tennis4k) / Stefanie Granierer (TK Eden)
> Turnierraster und Ergebnisse

Senioren
Herren 35: Heiko Domes / Markus Brichta (SK Handelsministerium)
Herren 55: Manfred Rukover / Christoph Riemekasten (First Vienna Football Club)
> Turnierraster und Ergebnisse

> Fotos sind in der Bildergalerie veröffentlicht

Top Themen der Redaktion

Turniere

Mit einem Selfie zum Finale!

Ab dem 10. Oktober steht der Siegerpokal der "Erste Bank Open 500" in der RADO Boutique auf der Kärntner Straße in Wien. Fans, die mit ihm ein Selfie machen, haben die Chance, VIP-Finaltickets plus cooles Tennisequipment zu gewinnen.

Verbands-Info

Tag des Sports! Tag des Tennis!

Das größte Breitensport-Event das Jahres steht unmittelbar bevor: Am "Tag des Sports" (23.9.) wird das Areal rund um das Ernst-Happel-Stadion wieder in den größten Sportplatz Österreichs verwandelt. Der WTV ist mit zahlreichen Aktivitäten vertreten.

Kids & Jugend

Saisonhighlight: ÖTV Jugend Circuit-Masters!

Bei den bisherigen Turnieren des ÖTV Jugend Circuits haben WTV-SpielerInnen bei der Titelentscheidung (fast) immer ein lautes Wörtchen mitgeredet. Beim Masters (21.-24.9., UTC La Ville) wird es hoffentlich nicht anders sein.