Liga

„Die Qualität hat zugenommen“

Am 29. April startet um 13:00 Uhr in der Wiener Landesliga A der Spielbetrieb. Matthias Heindl, der Mannschaftsführer von Titelverteidiger TC Kalksburg (Herren): „Es wird hart werden.“

©TC Kalksburg

Am 29. April geht’s mit der diesjährigen WTV-Landesliga los. Mit welchen Erwartungen bzw. Zielen startet Ihr Team in diese Saison?
Das Ziel unserer ersten Mannschaft ist der Klassenerhalt. Das wird nach dem letztjährigen Meistertitel schwer genug, weil aus meiner Sicht die Qualität der Mannschaften heuer stark zugenommen hat.

Gibt es gegenüber 2016 Veränderungen in der Manschaftsaufstellung?
Wir haben über die Jahre einen stabilen Kader, den wir Jahr für Jahr versuchen, punktuell zu verstärken. Heuer ist es z. B. Mario Stino, der unsere Mannschaft verstärken wird.

Welche Teams werden voraussichtlich die größten Konkurrenten sein?
Titelfavoriten sind für mich der WAC2 und der Wiener Parkclub. Beide Vereine verfügen über sehr starke und kompakte Teams.

Information

Landesliga A | Termine & Spielberichte

Top Themen der Redaktion

"Unsere Kernaufgabe lautet Sport!"

Am 21. November 2017 nahm der neue WTV-Vorstand, bestehend aus Tennisexperten, seine Tätigkeit auf. Der neue WTV-Präsident: Christian Barkmann. Die weiteren Mitglieder: Dagmar Lang (Kommunikation & Frauen), Raimund Stefanits (Sportwart), Johannes...

Turniere

Drei Turniersiege! Ein Finale! Tolle Woche!

Die Bilanz dieser Turnierwoche könnte kaum besser sein: Ein Future-Turniersieg in Meshref, ein Tennis Europe-Turniersieg in Haifa, ein rein österreichisches Doppelfinale ebenfalls in Haifa und ein Challenger-Finalee in Brescia,

Senioren

WTV-SeniorInnen scheitern extrem knapp

Mit dem engsten aller möglichen Ergebnisse (10:11) mussten sich am vergangenen Wochenende die WTV-SeniorInnen im Viertelfinale des Bundesländercups Tirol geschlagen geben.