Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Die WTV U10-Girls waren nicht zu schlagen

Beim ersten Turnier der vom WTV und NÖTV in Kooperation organisierten "Head Kidstour 2019" (u9, u10) kämpften 60 Kids in Neunkirchen um "Gold", "Silber" und "Bronze".

Girls 10A
Beim Start-Event der vom WTV und NÖTV in Kooperation organisierten Head Kids Tour konnten die Veranstalter in Neunkirchen insgesamt 60 Kinder begrüßen. An den zwei Wettkampftagen gab es viele spannende Fights auf teilweise schon sehr hohem Niveau. Im packenden Boys U9-Finale setzte sich Marcel Jelinek (NÖTV)  mit 10:8 im Matchtiebreak hauchdünn gegen Anton Kahlig (BTV) durch. Das Boys U10-Finale konnte Paul Brammen (NÖTV) gegen Adam Weiler (NÖTV) klar in zwei Sätzen für sich entscheiden. Bei den Girl U9 ging es wieder sehr spannend zu: Julia Jovicic (NÖTV) besiegte Melina Bäuchler (STTV) im Matchtiebreak mit 10:6.  Den Girls-U10-Sieg holte sich Dina Milanovic (WTV) mit einem 4:1, 4:3-Finalsieg gegen Petra Reichenbach (WTV).
Girls 10B
Boys 10B
Boys 9A
Boys 10A
Girls 9A
Boys 9B

Top Themen der Redaktion

Ausbildung

Coach the Coaches zurück in Rannersdorf

Aufgrund des großen Erfolges vom Vorjahr findet das Event auch in diesem Jahr wieder von 22.- 23. Oktober bei Tennisweber in Rannersdorf statt.