Zum Inhalt springen

DIWOKY - TENNISSAND, GRANULATE, ZUBEHÖR UND SÄMTLICHE ARTIKEL ZUR PLATZPFLEGE

Jetzt aktuell: Diwoky kümmert sich um die Frühjahrsinstandsetzung ihres Tennisplatzes. Diwoky hat sein Angebot und Service für Tenniskunden erheblich erweitert und hat seit heuer nicht nur Tennissand, sondern auch Granulate, Zubehör und sämtliche Artikel zur Platzpflege im Programm.

Jetzt aktuell: Diwoky kümmert sich um die Frühjahrsinstandsetzung ihres Tennisplatzes.

 

Diwoky hat sein Angebot und Service für Tenniskunden erheblich erweitert und hat seit heuer nicht nur Tennissand, sondern auch Granulate, Zubehör und sämtliche Artikel zur Platzpflege im Programm.  

Ob Tennissand oder Gummigranulat, Renovation oder Grundlinienservice – DiwokySports bietet in Zusammenarbeit mit seinen Partnern ein perfektes Rundumservice vom neuen Linienset und neuen Netzen bis hin zur kompletten Umgestaltung und Neubau der Plätze. Und das ÖSTERREICHWEIT!<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /><o:p></o:p>


Neu im Programm bei DiwokySports  ist auch Tennissand aus reinem Ziegelmehl in Markenqualität:<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

TennTop - Die oberste Einstreuschicht in der Körnung 0 – 2 mm

<o:p> </o:p>

TennGround - Die Deckschicht, Körnung 0 – 3 mm

<o:p> </o:p>

Tenn Base - Das Basismaterial für den Neubau, Körnung 0 – 12 mm

<o:p> </o:p>

TennLine - Für stark beanspruchte Stellen, Körnung 0 - 4 mm

Ziegelmehl/Ziegelsplitt von Diwoky Sports ist ...

  • elastisch und daher gelenkschonend<o:p></o:p>
  • nach Regen schnell wieder bespielbar dank guter Kapillarwirkung
  • leicht zu pflegen und haltbar

Gerne besuchen wir oder unsere Partner in den Bundesländern Sie vor Ort und arbeiten einen perfekt auf Ihren Bedarf zugeschnitten Vorschlag aus.

Kontaktieren Sie uns unter Tel. 0699/14227747 oder office@diwokysports.at
<o:p></o:p>

Nähere Infos unter www.diwokysports.at<o:p></o:p>

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Tamara Kostic holt den Titel

Zwei Österreichische Meisterschaften gingen an diesem Dienstag zu Ende. Mit einem Titel (u14) für Tamara Kostic und drei Einzügen ins Semifinale für WTV-SpielerInnen.