Zum Inhalt springen

DIWOKY - TENNISSAND, GRANULATE, ZUBEHÖR UND SÄMTLICHE ARTIKEL ZUR PLATZPFLEGE

Jetzt aktuell: Diwoky kümmert sich um die Frühjahrsinstandsetzung ihres Tennisplatzes ...

Diwoky hat seit dem Vorjahr nicht nur Tennissand, sondern auch Granulate, Zubehör und umfangreiche Artikel zur Platzpflege im Programm. Ob Tennissand oder Gummigranulat, Renovation oder Grundlinienservice – DiwokySports bietet in Zusammenarbeit mit seinen Partnern ein perfektes Rundumservice vom neuen Linienset und neuen Netzen bis hin zur kompletten Umgestaltung und Neubau der Plätze. Und das ÖSTERREICHWEIT!<?xml:namespace prefix = "o" ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /><o:p></o:p>


Tennissand von Diwoky aus reinem Ziegelmehl in Markenqualität hat sich in der Praxis bewährt:<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

TennTop - Die oberste Einstreuschicht in der Körnung 0 - 2 mm

<o:p> </o:p>

TennGround - Die Deckschicht, Körnung 0 - 3 mm

<o:p> </o:p>

Tenn Base - Das Basismaterial für den Neubau, Körnung 0 - 12 mm

<o:p> </o:p>

TennLine - Für stark beanspruchte Stellen, Körnung 0 - 4 mm

Ziegelmehl/Ziegelsplitt von Diwoky Sports ist ...

  • elastisch und daher gelenkschonend<o:p></o:p>
  • nach Regen schnell wieder bespielbar dank guter Kapillarwirkung
  • leicht zu pflegen und haltbar

Gerne besuchen wir oder unsere Partner in den Bundesländern Sie vor Ort und arbeiten einen perfekt auf Ihren Bedarf zugeschnitten Vorschlag aus.

Kontaktieren Sie uns unter Tel. 0699/14227747 oder office@diwoky.at
<o:p></o:p>

Nähere Infos unter www.diwokysports.at/sport/<o:p></o:p>

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

Christoph Lang verteidigt den Titel

Der Spieler vom TC Kalksburg holt sich mit einem 6:2, 6:4-Finalerfolg über Florian Feigl zum zweiten Mal in Folge den Wiener Landesmeistertitel powered by Hobby-Tennis-Tour.

Wochenbilanz

Der Staatsmeister ist gerüstet

Lenny Hampel gewinnt das 25.000-Dollar-Future in Gyula, der Wiener reist also mit breiter Brust zur Mission Titelverteidigung nach Oberpullendorf. Die 12-jährige Tamara Kostic schlug beim Turnier in Bosnien zu.

Allgemeine Klasse Verbands-Info

Caroline Ilowska ist Landesmeisterin

Die 19-Jährige schlägt Jovana Peric im Endspiel 6:2, 6:2 und erhält als Lohn eine Wildcard für das ITF Ladies Future Vienna im La Ville. Bei den Herren steht Titelverteidiger Christoph Lang bereits im Finale.