Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Tolles Turnier am Donaufeld

Am 13. Juli ging auf der Anlage des Team Donaufeld das Kat. 2-Turnier für u12, u14 und u18 zu Ende - mit zahlreichen Wiener Erfolgen wie z. B. dem spannenden und packenden WTV-Duell zwischen Ralph Prucha und Stephan Payer im u12-Finale, das Prucha mit ungebrochenem Kampfgeist im dritten Satz für sich entscheiden konnte.

Von links: Turniersieger (u12) Ralph Prucha, Turnierleiter Manuel Wachta, Finalist Stephan Payer


WTV Turnier U12 / U14 / U18 | Team Donaufeld

BEWERBSIEGER/INFINALIST/INRESULTATBESTE/R WTV-SPIELER/IN
Burschen (u12) | EinzelRalph Prucha (WTV)Stephan Payer (WTV)1:6, 6:4, 7:6Ralph Prucha | Turniersieg
Burschen (u14) | EinzelTheo Strobl (WTV)Bastian Bernz (NÖTV)6:4, 6:1Theo Strobl | Turniersieg
Burschen (u18) | EinzelAlexander Wagner (BTV)Manuel Steindl (NÖTV)7:6, 6:1Leonard Stojanovic | SF
Vuk Jovanovic | SF
Mädchen (u12) | EinzelAmelie Losbichler (OÖTV)Ema Tabucic (OÖTV)6:0, 6:1Kara Fronek | SF
Mädchen (u14) | EinzelGeorgina Pustelnik (WTV)Selina Ried (WTV)6:1, 6:1Georgina Pustelnik | Turniesieg
Mädchen (u18) | EinzelChiara Semmelmeyer (NÖTV)Mimi Thomseth (WTV)6:3, 6:0Mimi Tomseth | Platz 2

Top Themen der Redaktion