Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Erst im Finale kommt für Lea das Aus!

Beim dritten Turnier des ÖTV Jugend Circuits (UTC La Ville) beweist Lea Sabadi, dass sie die coronabedingte Pause des gesamten Tennisgeschehens gut überstanden hat: Im Einzel erreicht sie das Finale, im Doppel (mit Partnerin Maya Kadanik) das Semifinale.

©Gerry Frank Photography

BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit 2020 presented by ANA | 3. Turnier (u12)

AltersklasseSiegerInFinalistInResultatbeste/r WTV-SpielerIn
Burschen u12 | EinzelThilo Behrmann (OÖTV)Florian Zimmer (NÖTV)6:3, 6:0Paul Schmid | Semifinale
Mädchen u12 | EinzelLilli Tagger (KTV)Lea Sabadi (WTV)6:1, 6:1Lea Sabadi | Finale
Burschen u12 | DoppelThilo Behrmann (OÖTV) / Janosch Mendl (STTV)Marco Hofer (NÖTV) /Constantin Neubauer (BTV)7:5, 6:4Philip Niederle / Lenny Petit | Semifinale
Mädchen u12 | DoppelAnna Pircher (TTV) / Lena Eder (OÖTV)Paulina Maier (STTV) / Anna Mattle (OÖTV)6:3, 6:3Maya Kadanik / Lea Sabadi | Semifinale

Top Themen der Redaktion

COVID-19Verbands-Info

Die Regeln für den Sport ab 19. Mai

Die meisten Sportarten dürfen in ihrer ursprünglichen Art ohne große Einschränkungen ausgeübt werden. Voraussetzung für das Betreten nicht öffentlicher Sportanlagen ist allerdings der "Nachweis einer geringen epidemologischen Gefahr".

Wochenbilanz

Marko Andrejic im Viertelfinale der "Spring Bowl"

Leider gibt es bei der 41. International Spring Bowl in Tribuswinkel keinen österreichischen Sieger: Am weitesten kommt Marko Andrejic im Raster des heimischen Big Events.