Verbands-Info

Erste Bank Open 500: Volunteers gesucht!

Willst auch Du bei den Erste Bank Open 500 in der Wiener Stadthalle mit von der Partie sein, beim größten Tennisturnier in Österreich? Dann bewirb dich jetzt! Vielleicht als Interviewer? Oder Kontrolleur? Oder Hostesse?

©GEPA pictures | Matthias Hauer

Die Erste Bank Open 2017 (21. bis 29. Oktober) werfen ihre Schatten voraus. Mit Dominic Thiem hat das Event in der Wiener Stadthalle längst seinen Superstar gefunden, auch der Deutsche Alexander Zverev wird beim größten Tennisturnier in Österreich sein Können zeigen. Willst auch Du mittendrin statt nur dabeisein? Du hast jetzt die Chance, bei den Erste Bank Open 500 in der Wiener Stadthalle mitzuwirken.

Gesucht werden Volunteers:

• Kontrolleure für unsere Tribünen- und Logenzugängen
• Hostessen, welche unsere Tennis Community vor Ort bewerben
• Interviewer im Rahmen einer Studie der Erste Bank Open 500

Deine Anforderungen:

• Mindestalter 18 Jahre
• Deutsch/Englisch (für Interviewer)

Was dich erwartet:

• Du hast die Chance, Teil eines engagierten Teams zu werden
• und wertvolle Erfahrung bei DEM Tennisturnier des Landes zu sammeln.

Bei Interesse, schick uns einfach deine Bewerbung inklusive deinem Lebenslauf per E-Mail an mak@emotion.at

 

 

Top Themen der Redaktion

Turniere

Weihnachtet es schon sehr?

Welche Wiener SpielerInnen konnten sich in dieser Turnierwoche vielleicht selbst ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk machen? Lenny Hampel in Antalya? Gibril Diarra in Hammamet? Maximilian Neuchrist in Quatar? Caroline Ilowska in Stellenbosch? Oder...

Turniere

Showtime! Tour-Finals im Hobbybereich!

Florian Hoynigg krönte sich an diesem Wochenende zum neuen Sieger der Juniors hTT Tour Finals im UTC La Ville. Im Erwachsenenbereich ließ sich Jungstar Lukas Prüger den Titel der hTT-Tour-Finals nicht nehmen.

Turniere

Advent, Advent, wer gewinnt?

Wer konnte in dieser Turnierwoche durch's Fenster ins Viertel- oder Semifinale oder vielleicht sogar ins Endspiel gucken? Lenny Hampel und Neil Oberleitner in Antalya? Anna Schmid in Nairobi? Caro Ilowska in Stellenbosch? Oder: Hat's vielleicht...