Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Finalwochenende für die WTV-Landesmeisterschaften

Am kommenden Wochenende gehen die WTV-Jugendmeisterschaften zu Ende. Mit den besten Nachwuchstalenten Wiens, Top-Sport, freiem Eintritt und Top-Gastronomie.

©Freepik.com

Am kommenden Wochenende gehen mit den Finalspielen die WTV-Jugendmeisterschaften zu Ende. Über 150 Spielerinnen und Spieler werden dann bis zum 26. Jänner auf zehn Plätzen auf der Anlage des Colony Clubs um die Titel gekämpft haben. Am Samstag (25.1.2020) werden sämtliche Einzeltitel vergeben werden, am Sonntag (26.1.2020) die restlichen Doppeltitel. Für die Zuschauer gibt es - zusätzlich zu freiem Eintritt und Top-Gastronomie - ein entscheidendes Goodie. "Der WTV freut sich sehr, an diesem Wochenende Wiens beste Spielerinnen und Spieler präsentieren zu können", so Turnierorganisator Sebastian Fisar. "Life in action hat man nicht oft die Gelegenheit, soviele Top-Talente auf einmal sehen zu können."

INFORMATION
WTV-Landesmeisterschaften | Zeitplan

Spiel und Spaß auch abseits der Turnierspiele ©WTV

Top Themen der Redaktion

LigaVerbands-Info

Lockdown verzögert Meisterschaft

Aufgrund des bis 2. Mai verlängerten Lockdowns müssen alle Termine der Wiener Mannschaftsmeisterschaft, die für 1. und 2. Mai angesetzt waren, verschoben werden.

Ausbildung

33 neue Kidscoaches

Trotz der Corona-Krise fand die heurige Kidscoach-Ausbildung auf der Anlage des Colony Clubs problemlos statt. WTV-Lehrbeauftragter Dieter Mocker: "Nicht zuletzt dank der großartigen Unterstützung seitens des ÖTV, des WTV und vor allem des Hausherren…

Wochenbilanz

Zweiter Turniersieg in Folge für Oberleitner

Sharm El Sheik scheint Neil Oberleitner zu liegen: Wie schon in der Vorwoche gewinnt der 21-jährige Wiener auch in dieser Woche gemeinsam mit Rijan Niboer den Doppelbewerb.