Zum Inhalt springen

"Sportliches Herz des WTV"

Die zweite Ausgabe von "Tennis in Wien" baut auf mehreren Säulen auf. Dazu zählen auch die WTV-Kaderspieler, die von Starfotograf Gerry Frank toll in Szene gesetzt wurden. Unter "Information" anklicken und durchblättern!

©Gerry Frank Photography

Sie haben unterschiedliche Ziele, gehen aber gemeinsam den gleichen Weg: Die Kaderspieler des WTV. Ob ganz jung wie z. B. Maya Kadanik und Timi Bezar oder über schon mehr Erfahrene wie z. B. Tamara Kostic und Moritz Lesjak bis hin zu den U16-ern wie z. B. Lara Nedeljkovic und Samuel Motazed. Für die diesjährige Tennis in Wien-Ausgabe holte sich Startfotograf Gerry Frank die WTV-Kader-Talente auf die Colony-Anlage und Österreichs besten Rollstuhltennisspieler Nico Langmann in das Sportcenter Cumberland vor die Linse.


INFORMATION
WTV-Magazin | Kaderspieler

 

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Social-Media-Kampagne "Bleib im Verein!"

Sport Austria, ASVÖ, ASKÖ und SPORTUNION appellieren, Mitglied im Verein zu bleiben und den Mitgliedsbeitrag zu bezahlen, zumal dieser dazu dient, die laufenden Kosten des Vereinsbetriebs zu decken.

Verbands-Info

"Ein größerer Betrag für die Vereine"

Mehrere hundert Millionen Euro an Hilfe für die österreichischen Sportvereine wurden im Rahmen einer Pressenkonferenz von Sportminister Werner Kogler in Aussicht gestellt. Die Kriterien für einen Hilfsfond werden gerade erarbeitet.

Verbands-Info

Richtlinien für Vereine werden noch ausgearbeitet

Die Förderrichtlinien des Härtefall-Fonds für Vereine - die rechtlich zu den Non Profit Organisationen (NPO) zählen - werden von den zuständigen Ministerien noch ausgearbeitet. Der genaue Zeitpunkt der erstmöglichen Antragstellung wird noch...