Zum Inhalt springen

ATP

Generali Open Kitzbühel - 2.-8. August 2015

1+1 Aktion für ÖTV-LIZENZKARTENSPIELER

Für ÖTV-Lizenzkartenspieler startet ab sofort die beliebte 1+1 Ticket-Aktion für Österreichs größtes Sandplatzturnier, das Generali Open Kitzbühel. Besuchen Sie die Sportstadt mit einzigartigem Ambiente und nutzen Sie die limitierte Ticket-Aktion.
 
Wenn von 2. bis 8. August wieder einige der weltbesten Sandplatzspieler beim Generali Open Kitzbühel aufschlagen, kommen alle Gäste auf ihre Kosten. Bei Kindern besonders beliebt ist der Napapijri Kitz4Kids Day am Montag, 3. August. Österreichs erfolgreichste Tennisspielerin Babsi Schett ist einmal mehr Schirmherrin des beliebten Babsi Schett Ladies Days, am Dienstag, 4. August. Verfolgen Sie Weltklasse-Matches u.a. mit Dominic Thiem auf dem Center Court und freuen Sie sich auf ein buntes Rahmenprogramm.

In 3 einfachen Schritten online zur 1+1 Ticket-Aktion:
1. Ticketshop unter www.generaliopen.com besuchen
2. 2 Karten der Kategorie B für denselben Spieltag in den Warenkorb legen
3. Promotioncode „m4rt1na15“ anwenden

Die Ticket-Aktion ist gültig für ÖTV-Lizenzkartenspieler auf nicht ermäßigte Tageskarten der Kategorie B und pro Spieltag einmalig einlösbar. Limitiertes Aktionskartenkontingent. Gültig bis 21. Juni 2015.
 

Top Themen der Redaktion

Wochenbilanz

Im Viertelfinale war Schluss!

Die internationale Wochenbilanz der WTV-SpielerInnen bzw. jener SpielerInnen, die bei WTV-Vereinen gemeldet sind: Erfreuliche Leistungen, tolle Matches, aber ganz bis zum letzten Spieltag der Turniere hat's diesmal keine/r geschafft.

Tennis von A bis Z

U wie Union Uniqa Sport Club

Sie sind groß oder klein, mondän oder gemütlich und leisten allesamt einen wichtigen Beitrag, um Breiten- oder LeistungssportlerInnen, jungen Talenten oder älteren SpielerInnen das für sie perfekte Umfeld zu bieten: Tennisvereine in Wien. In dieser...

Wochenbilanz

Gelingt die Australian Open-Titelverteidigung?

In der kommenden Woche starten Oliver Marach / Mate Pavic das Projekt "Australian Open-Titelverteidigung". Mit dem Semifinale in Auckland haben die beiden ihren "Motor" schon mal warm laufen lassen.