Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Generalversammlung auf Herbst 2021 verschoben

Aufgrund der sich ausbreitenden Corona-Infektionen hat der WTV-Vorstand beschlossen, die Generalversammlung zu verschieben. Die nächste Generalversammlung mit der Neuwahl des Vorstandes wird im Herbst 2021 stattfinden.

Aufgrund der ungebrochenen Ausbreitung der Infektionen mit Covid-19 hat der Vorstand des Wiener Tennisverbandes beschlossen, die Generalversammlung zu verschieben. Da 2020 eine Neuwahl des Vorstandes stattfinden hätte sollen, kann die Generalversammlung nicht virtuell abgehalten werden.

Der Vorstand hat daher die Vereinsbehörde gebeten, das Vorstandsmandat bis Ende 2021 zu verlängern. Die Vereinsbehörde hat diesen Antrag sofort genehmigt. Die nächste Generalversammlung mit der Neuwahl des Vorstandes wird im Herbst 2021 stattfinden.
 

Top Themen der Redaktion