Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Generalversammlung auf Herbst 2021 verschoben

Aufgrund der sich ausbreitenden Corona-Infektionen hat der WTV-Vorstand beschlossen, die Generalversammlung zu verschieben. Die nächste Generalversammlung mit der Neuwahl des Vorstandes wird im Herbst 2021 stattfinden.

Aufgrund der ungebrochenen Ausbreitung der Infektionen mit Covid-19 hat der Vorstand des Wiener Tennisverbandes beschlossen, die Generalversammlung zu verschieben. Da 2020 eine Neuwahl des Vorstandes stattfinden hätte sollen, kann die Generalversammlung nicht virtuell abgehalten werden.

Der Vorstand hat daher die Vereinsbehörde gebeten, das Vorstandsmandat bis Ende 2021 zu verlängern. Die Vereinsbehörde hat diesen Antrag sofort genehmigt. Die nächste Generalversammlung mit der Neuwahl des Vorstandes wird im Herbst 2021 stattfinden.
 

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Warme Jacken für coole Typen

Fesch, praktisch & warm: Alle Jugendlichen des WTV-Kaders wurden unlängst mit neuen Winterjacken ausgestattet. Die Fotos dazu gibt es hier in unserer Fotostrecke.

Wochenbilanz

Rodionov schwitzt sich in's Finale

Tolle Performance von Jurij Rodionov in Nur-Sultan: Bei dem mit 104.106 Dollar dotierten Turnier der ATP Challenger Tour erreicht er das Finale, muss sich dort nur Mackenzie Donald geschlagen geben.

Turniere

Turniersieg für Gabriel Schmidt und Barbara Haas

GHMedia Open powered by BRAIN Services - am Donnerstag (18.2.) ging das bestbesetzte KAT-1 Turnier als Höhepunkt der WTV-Turnierserie in Kooperation mit dem Colony Club und GHMedia zu Ende. 70.000 Fans verfolgten den Livestream, ein…