Turniere

Heiße Turnierwoche! Heiße Fights!

Von Skopje über Split, Haid und Washington bis hin zu Kitzbühel, Dublin und dem ukrainischen Rivne - WTV-SpielerInnen waren bei Tropentemperaturen auch in dieser Turnierwoche all over the world unterwegs, um Punkte zu sammeln, Rankings zu verbessern und internationale Erfahrungen zu sammeln.

Links: Sinja Kraus. Rechts: Maximilian Neuchrist ©GEPA pictures | Hans Oberländer, Christian Walgram
ViertelfinaleMaximilian NeuchristTennispark Skopje F2 | Skopje (MKD)ITF (15.000 $)Überraschende Niederlage von Maximilian Neuchrist (ATP 456) im Viertelfinale des Futures von Skopje: Er muss sich dem an Nummer 7 gesetzten Ungarn Viktor Filipenko (ATP 872) 4:6, 3:6 geschlagen geben. Im Doppel scheidet Neuchrist mit Partner David Pichler bereits in Runde 1 aus.
ViertelfinaleMavie ÖsterreicherEpetion Cup | Split (CRO)ITF Kat. 5In Kenia hatte sie Mitte Juli das Finale erreicht. Jetzt in Split erreicht Mavie Österreicher nach überstandener Qualifikation das Viertelfinale. Erst dort kommt für Österreichs Nummer 3 gegen die an Nummer 3 gesetzte Kroatin Lana Sipek das Aus - 6:7, 2:6. Im Burschenbewerb gelingt Mario Stino ein guter Auftakt: Der Schützling von Ruslan Rainov muss sich allerdings nach einem Sieg in der ersten Runde (6:2, 6:3 gegen Maks K. Fercek) im Achtelfinale der Nummer 2 des Turniers, dem Ukrainer Pavel Schumeiko, mit 6:1, 3:6, 2:6 geschlagen geben. Leon C Roider kommt über die erste Runde nicht hinaus - 4:6, 3:6 gegen Stipan Madzar. Im Doppel scheiden Stino / Roider erst im Semifinale aus - 3:6, 4:6 gegen Gleb Blekher / Nikita Sadlin.
Sieg (Doppel) |Finale (Doppel)Anna Schmid, Stephan KortenhofUTC Haid Junior Open | Haid (AUT)TE Kat. 2Anna Schmid legt bei diesem TE-Turnier den weitesten Weg in zwei Rastern zurück: Erst im Viertelfinale (Einzel) muss sich die 16-Jährige der topgesetzten Polin Weronika Baszak mit 2:6, 1:6 beugen. Im Doppel erreicht sie mit Partnerin Irina Dshandshgava das Endspiel und lässt dort gegen Ghada Dirninger / Matea Boderistanac keine Chance - 6:4, 6:0. Die weitere WTV-Bilanz: Nikolas Moser, Alexander Mühr, Leon Benedict, Nico Schmalzl, Samuel Motazed, Sophia Piech und Elena Limbeck scheiden in Runde 1 aus, Marco Nemec erreicht die zweite Runde, Stephan Kortenhof das Achtelfinale. Im Doppel hätte es für Kortenhof (mit Partner Niklas Rohrer) beinahe zum Turniersieg gereicht: Die beiden liefern sich mit Noah Lopez / Facundo Yunis bei knapp 35 Grad Lufttemperatur von Anfang bis Ende einen ebenso heißen Kampf - 5:7, 7:5, 7:10.
Achtelfinale
Oliver MarachCiti Open| Washington (USA)ATP 500Unerfreulicher Auftakt der Hardcourt-Saison: Schon in Runde 1 kommt für Oliver Marach (mit Partner Nikola Mektic) das Aus - 3:6, 5:7 gegen Henir Kontinen / John Peers.
Achtelfinale
Tristan-Samuel WeissbornGenerali Open | Kitzbühel (AUT)ATP 250Das Österreicher-Duell zum Auftakt von Österreichs größten Freiluftturnier geht an Philipp Oswald (mit Partner Max Mirnyi). Die beiden eliminieren zum Auftakt des 250er-Turniers Tristan-Samuel Weissborn / Gerald Melzer mit 7:5, 6:3.
AchtelfinalePhilip PöchlDublin week | Dublin (IRL)TE Kat. 3Ein Sieg, eine Niederlage ist die Bilanz von Philip Pöchl bei diesem Tennis Europe-Turnier: Im Achtelfinale kommt gegen den Briten Samuel Macleod das Aus - 1:6, 0:6. Einen umso besseren Lauf hat er mit Partner Aaron James Williams dafür im Doppel: Die beiden können erst im Semifinale vom Nummer 1-Duo Milo Gazivoda / Arthur O'Sullivan gestoppt werden - 2:6, 1:6.
AchtelfinaleDaniel MotazedB & B Cup | Zlin (CZE)TE Kat. 3Nach einem Freilos in Runde und dem glatten 6:4, 6:1-Sieg über Adam Soukup muss sich Daniel Motazed eine Runde später Jan Hrazdil beugen - 3:6, 4:6. Auch im Doppel erreicht er mit Partner Filip Freitag die Runde der letzten 16 Teams - 2:6, 4:6 gegen Nikodem Barcik / Matei Dodig.
1. Runde
Gibril Diarra, Neil Oberleitner, Peter Goldsteiner6. ITF TC Kern Future | Vogau (AUT)ITF (15.000 $)Ein einziges Match, danach war für Gibril Diarra, Neil Oberleitner und Peter Goldsteiner das Future-Turnier schon wieder zu Ende: Diarra unterliegt Franjo Raspudic (3:6, 1:6), Oberleitner Christoph Negritu (6:3, 3:6, 1:6), Goldsteiner Charles Broom (4:6, 5:7).
1. Runde
Paul Werren40. LBS Müller Junior Cup | ULM (GER)TE Kat. 2Auftaktniederlage für Paul Werren bei diesem Tennis Europe-Turnier: Der WTV-Kaderspieler muss sich dem topgesetzten Russen Anton Arzhankin mit 1:6, 0:6 geschlagen geben. Im Doppel erreicht er mit Partner Sebastian Dominko das Achtelfinale - 1:6, 6:4, 9:11 gegen Matei V. Palcau / Andrei Voican.
1. Runde
Sinja KrausSummer Cup | Rivne (UKR)TE (u16)In der ersten Runde des Summer Cups (u16) trifft Österreich auf Serbien: Für den einzigen Einzel-Erfolg sorgt dabei Sinja Kraus - 6:3, 7:6 gegen Elena Milovanovic. Im Doppel muss sie sich gemeinsam mit Emily Meyer dem serbischen Duo in zwei Sätzen geschlagen geben. Im Spiel um Platz 1 in der Consolation lassen Kraus, Meyer und Daniela Böhm Portugal keine Chance.

Top Themen der Redaktion

Turniere

Grösstes Racketlon-Event aller Zeiten

Tischtennis, Badminton, Squash & Tennis - über 500 SpielerInnen aus ganz Europa werden Ende August im Rahmen der 2. FIR European Racketlon Championships in Wien und Wr. Neudorf um EM-Medaillen fighten. Gewinnen Sie Karten für die EM!

Turniere

Wiener Festwoche

Ein Comeback nach langer Verletzungspause, internationales Flair auf Wiener Boden und ein Marathon-Match, das letztendlich seine Spuren hinterließ - in dieser Turnierwoche "erzählten" WTV-SpielerInnen wieder überall auf der Welt ihre "Geschichten".

Turniere

Bestes Wien-Resultat für Pia König

Sechs Österreicherinnen waren im Hauptfeld des "ITF Ladies Future Vienna" gestartet. Den weitesten Weg im Raster konnte Pia König zurücklegen, die das Viertelfinale erreichte.