Turniere

Heiße Turnierwoche! Heiße Fights!

Von Skopje über Split, Haid und Washington bis hin zu Kitzbühel, Dublin und dem ukrainischen Rivne - WTV-SpielerInnen waren bei Tropentemperaturen auch in dieser Turnierwoche all over the world unterwegs, um Punkte zu sammeln, Rankings zu verbessern und internationale Erfahrungen zu sammeln.

Links: Sinja Kraus. Rechts: Maximilian Neuchrist ©GEPA pictures | Hans Oberländer, Christian Walgram
ViertelfinaleMaximilian NeuchristTennispark Skopje F2 | Skopje (MKD)ITF (15.000 $)Überraschende Niederlage von Maximilian Neuchrist (ATP 456) im Viertelfinale des Futures von Skopje: Er muss sich dem an Nummer 7 gesetzten Ungarn Viktor Filipenko (ATP 872) 4:6, 3:6 geschlagen geben. Im Doppel scheidet Neuchrist mit Partner David Pichler bereits in Runde 1 aus.
ViertelfinaleMavie ÖsterreicherEpetion Cup | Split (CRO)ITF Kat. 5In Kenia hatte sie Mitte Juli das Finale erreicht. Jetzt in Split erreicht Mavie Österreicher nach überstandener Qualifikation das Viertelfinale. Erst dort kommt für Österreichs Nummer 3 gegen die an Nummer 3 gesetzte Kroatin Lana Sipek das Aus - 6:7, 2:6. Im Burschenbewerb gelingt Mario Stino ein guter Auftakt: Der Schützling von Ruslan Rainov muss sich allerdings nach einem Sieg in der ersten Runde (6:2, 6:3 gegen Maks K. Fercek) im Achtelfinale der Nummer 2 des Turniers, dem Ukrainer Pavel Schumeiko, mit 6:1, 3:6, 2:6 geschlagen geben. Leon C Roider kommt über die erste Runde nicht hinaus - 4:6, 3:6 gegen Stipan Madzar. Im Doppel scheiden Stino / Roider erst im Semifinale aus - 3:6, 4:6 gegen Gleb Blekher / Nikita Sadlin.
Sieg (Doppel) |Sieg (Doppel)Anna Schmid, Stephan KortenhofUTC Haid Junior Open | Haid (AUT)TE Kat. 2Anna Schmid legt bei diesem TE-Turnier den weitesten Weg in zwei Rastern zurück: Erst im Viertelfinale (Einzel) muss sich die 16-Jährige der topgesetzten Polin Weronika Baszak mit 2:6, 1:6 beugen. Im Doppel erreicht sie mit Partnerin Irina Dshandshgava das Endspiel und lässt dort Ghada Dirninger / Matea Boderistanac keine Chance - 6:4, 6:0. Die weitere WTV-Bilanz: Nikolas Moser, Alexander Mühr, Leon Benedict, Nico Schmalzl, Samuel Motazed, Sophia Piech und Elena Limbeck scheiden in Runde 1 aus, Marco Nemec erreicht die zweite Runde, Stephan Kortenhof das Achtelfinale. Im Doppel hätte es für Kortenhof (mit Partner Niklas Rohrer) beinahe zum Turniersieg gereicht: Die beiden liefern sich mit Noah Lopez / Facundo Yunis bei knapp 35 Grad Lufttemperatur von Anfang bis Ende einen ebenso heißen Kampf - 5:7, 7:5, 7:10.
Achtelfinale
Oliver MarachCiti Open| Washington (USA)ATP 500Unerfreulicher Auftakt der Hardcourt-Saison: Schon in Runde 1 kommt für Oliver Marach (mit Partner Nikola Mektic) das Aus - 3:6, 5:7 gegen Henir Kontinen / John Peers.
Achtelfinale
Tristan-Samuel WeissbornGenerali Open | Kitzbühel (AUT)ATP 250Das Österreicher-Duell zum Auftakt von Österreichs größten Freiluftturnier geht an Philipp Oswald (mit Partner Max Mirnyi). Die beiden eliminieren zum Auftakt des 250er-Turniers Tristan-Samuel Weissborn / Gerald Melzer mit 7:5, 6:3.
AchtelfinalePhilip PöchlDublin week | Dublin (IRL)TE Kat. 3Ein Sieg, eine Niederlage ist die Bilanz von Philip Pöchl bei diesem Tennis Europe-Turnier: Im Achtelfinale kommt gegen den Briten Samuel Macleod das Aus - 1:6, 0:6. Einen umso besseren Lauf hat er mit Partner Aaron James Williams dafür im Doppel: Die beiden können erst im Semifinale vom Nummer 1-Duo Milo Gazivoda / Arthur O'Sullivan gestoppt werden - 2:6, 1:6.
AchtelfinaleDaniel MotazedB & B Cup | Zlin (CZE)TE Kat. 3Nach einem Freilos in Runde und dem glatten 6:4, 6:1-Sieg über Adam Soukup muss sich Daniel Motazed eine Runde später Jan Hrazdil beugen - 3:6, 4:6. Auch im Doppel erreicht er mit Partner Filip Freitag die Runde der letzten 16 Teams - 2:6, 4:6 gegen Nikodem Barcik / Matei Dodig.
1. Runde
Gibril Diarra, Neil Oberleitner, Peter Goldsteiner6. ITF TC Kern Future | Vogau (AUT)ITF (15.000 $)Ein einziges Match, danach war für Gibril Diarra, Neil Oberleitner und Peter Goldsteiner das Future-Turnier schon wieder zu Ende: Diarra unterliegt Franjo Raspudic (3:6, 1:6), Oberleitner Christoph Negritu (6:3, 3:6, 1:6), Goldsteiner Charles Broom (4:6, 5:7).
1. Runde
Paul Werren40. LBS Müller Junior Cup | ULM (GER)TE Kat. 2Auftaktniederlage für Paul Werren bei diesem Tennis Europe-Turnier: Der WTV-Kaderspieler muss sich dem topgesetzten Russen Anton Arzhankin mit 1:6, 0:6 geschlagen geben. Im Doppel erreicht er mit Partner Sebastian Dominko das Achtelfinale - 1:6, 6:4, 9:11 gegen Matei V. Palcau / Andrei Voican.
1. Runde
Sinja KrausSummer Cup | Rivne (UKR)TE (u16)In der ersten Runde des Summer Cups (u16) trifft Österreich auf Serbien: Für den einzigen Einzel-Erfolg sorgt dabei Sinja Kraus - 6:3, 7:6 gegen Elena Milovanovic. Im Doppel muss sie sich gemeinsam mit Emily Meyer dem serbischen Duo in zwei Sätzen geschlagen geben. Im Spiel um Platz 1 in der Consolation lassen Kraus, Meyer und Daniela Böhm Portugal keine Chance.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Neue Förderkriterien für WTV-SpielerInnen

Leistung wird honoriert, SpielerInnen werden unterstützt: Ab 1. Jänner 2018 gelten für WTV-KaderspielerInnen (Jahrgänge 2003 bis 2007) neue Förderkriterien. Wichtigster Punkt: Erreichte Erfolge werden künftig prämiert.

Turniere

Weihnachtet es schon sehr?

Welche Wiener SpielerInnen konnten sich in dieser Turnierwoche vielleicht selbst ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk machen? Lenny Hampel in Antalya? Gibril Diarra in Hammamet? Maximilian Neuchrist in Quatar? Caroline Ilowska in Stellenbosch? Oder...

Turniere

Showtime! Tour-Finals im Hobbybereich!

Florian Hoynigg krönte sich an diesem Wochenende zum neuen Sieger der Juniors hTT Tour Finals im UTC La Ville. Im Erwachsenenbereich ließ sich Jungstar Lukas Prüger den Titel der hTT-Tour-Finals nicht nehmen.