Wochenvorschau

17.-23. Juli 2017
Kalenderwoche 29: Wer? Wann? Wo?

Gabriel Huber (Bild), Lukas Krainer und Marko Vujic sind dank ihrer Weltranglistenplatzierungen für das Hauptfeld des hochkarätig besetzten Juniorenturniers in Wels qualifiziert.

HERREN

Julian Knowle, Philipp Oswald (Doppel)
Bastad (SWE), 17.-23.7.2017, 540.310 Euro, Sand
» Turnier-Website

Michael Linzer (Einzel & Doppel)
Poznan (POL), 17.-23.7.2017, 64.000 Euro, Sand
» Turnier-Website

Tristan-Samuel Weissborn (Doppel)
San Benedetto (ITA), 17.-23.7.2017, 64.000 Euro, Sand
» Turnier-Website

Sebastian Ofner
Scheveningen (NED), 17.-23.7.2017, 64.000 Euro, Sand
» Turnier-Website

Lenny Hampel, Peter Goldsteiner
Brünn (CZE), 17.-23.7.2017, 25.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

David Pichler, Maximilian Neuchrist, Gibril Diarra
Kassel (GER), 17.-23.7.2017, 25.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Thomas Statzberger, Pascal Brunner, Dominic Weidinger, Bernd Kößler, Philipp Schroll, Björn Nareyka, Gregor Ramskogler, Alexander Erler, Gabriel Schmidt, Matthias Haim, Jonas Trinker
Wels (AUT), 17.-23.7.2017, 15.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Kris Krawcewicz
Mragowo (POL), 17.-23.7.2017, 15.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website


DAMEN

Barbara Haas
Gstaad (SUI), 17.-23.7.2017, 250.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Pia König (Doppel)
Olmütz (CZE), 17.-23.7.2017, 80.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website

Marlies Szupper
Brüssel (BEL), 17.-23.7.2017, 15.000 Dollar, Sand
» Turnier-Website


JUNIOREN

Lukas Krainer, Gabriel Huber, Marko Vujic, Benedikt Emesz, Simon Traxler, Michael Frank, Lukas Neumayer, Niklas Rohrer, Marko Andrejic, Tobias Pürrer; Lisa Marie Lausecker, Sinja Kraus, Arabella Koller, Daniela Böhm
Wels (AUT), 18.-23.7.2017, ITF Kat. 1, Sand
» Turnier-Website

Audrey Dabomve (Qualifikation)
Mönchengladbach (GER), 19.-23.7.2017, ITF Kat. 4, Sand
» Turnier-Website

Leon C Roider; Selina Pichler, Lara Kaiser
Veska (CZE), 17.-23.7.2017, ITF Kat. 4, Sand
» Turnier-Website


Top Themen der Redaktion

"Unsere Kernaufgabe lautet Sport!"

Am 21. November 2017 nahm der neue WTV-Vorstand, bestehend aus Tennisexperten, seine Tätigkeit auf. Der neue WTV-Präsident: Christian Barkmann. Die weiteren Mitglieder: Dagmar Lang (Kommunikation & Frauen), Raimund Stefanits (Sportwart), Johannes...

Turniere

Drei Turniersiege! Ein Finale! Tolle Woche!

Die Bilanz dieser Turnierwoche könnte kaum besser sein: Ein Future-Turniersieg in Meshref, ein Tennis Europe-Turniersieg in Haifa, ein rein österreichisches Doppelfinale ebenfalls in Haifa und ein Challenger-Finalee in Brescia,

Senioren

WTV-SeniorInnen scheitern extrem knapp

Mit dem engsten aller möglichen Ergebnisse (10:11) mussten sich am vergangenen Wochenende die WTV-SeniorInnen im Viertelfinale des Bundesländercups Tirol geschlagen geben.