Zum Inhalt springen

Turniere

Kalenderwoche 49: Bilanz der WTV-SpielerInnen

Zwei Turniersiege - durch Kortenhof / Andrejic und Maximilian Neuchrist - waren die Highlights dieser Turnierwoche. Plus: Ein Video vom ÖTV-Sichtungsturnier, bei dem zwei WTV-Kaderspieler den Einzug ins Finale schafften.

SiegOberpullendorf | Simacek ÖTV-Jugend Circuit (u16)Stephan Kortenhof / Marko AndrejicIm Doppelfinale liefern ihnen Paul Schmölzer / Benedikt Emesz einen beinharten Fight, ehe sie doch noch als 6:2, 3:6, 11:9-Sieger vom Platz gehen.
SiegTel Aviv-Ramat Gan (ISR)Maximilian NeuchristMit Partner David Pichler an seiner Seite lässt er sich den zweiten Turniersieg in Folge nicht nehmen.
FinaleÖTV-Sichtungsturnier (u9, u10) | NeunkirchenDenis Snajdr (Boys10), Sebastian Goschler (Boys 9)Erst im Endspiel können die WTV-Kaderspieler gestoppt werden.

Semi-
finale

Oberpullendorf | Simacek ÖTV-Jugend Circuit (u16)Stephan KortenhofIm Einzel kommt für ihn gegen Lukas Neumayer im Semifinale das Aus - 6:7, 6:4, 2:6.
Semi-
finale 
ÖTV-Sichtungsturnier (u9, u10) | NeunkirchenBruno Kovse (Boys 9)  Anna, Lorenzetti (Girls 10)Die beiden Kids-Kaderspieler mischten bis zur Runde der letzten vier um die Entscheidung mit.
Viertel-finaleDoha (QAT)Lenny HampelDéjá-vu für den schon bald 20-jährigen Wiener: Wie in der Vorwoche hat am gleichen Future-Turnierort erneut Sebastian Ofner die Nase vorne - 3:6, 3:6.
Achtel-
finale
Hammamet (TUN)Gibril DiarraNach einer Drei-Satz-Partie gegen Raul Brancaccio kann er den Finaleinzug aus der Vorwoche nicht wiederholen.
1. Rde.Tel Aviv-Ramat Gan (ISR) Maximilian NeuchristIm Einzel kann er den Erfolg aus der Vorwoche (Sieg in Larnaca/CYP) nicht wiederholen.
©Maximilian Neuchrist | Facebook
©Lenny Hampel |Facebook
Video: ÖTV-Sichtungsturnier in Neunkirchen

Top Themen der Redaktion

Bundesliga

First Vienna Football Club 1894 in der Bundesliga!

Drei Siege, keine Niederlage - die Damen des First Vienna Football Club 1894 gewinnen souverän das Bundesliga-Aufstiegsturnier. Somit wird im nächsten Jahr der WTV wieder mit einer Damenmannschaft in der Bundesliga vertreten sein.

Verbands-Info

Große Trauer um Ewald Spatt

Der langjährige Linien-, Schieds- und Oberschiedsrichter ist ist bei einem tragischen Bergunfall ums Leben gekommen. Herzliches Beileid an die Hinterbliebenen!

Wochenbilanz

Vor den French Open viel Positives

In dieser Turnierwoche schrammen Wiener SpielerInnen auf internationaler Bühne oft nur extrem knapp am großen Erfolg vorbei.