Zum Inhalt springen

Wochenbilanz

Knapp am Finale vorbei!

Die WTV-Bilanz in dieser Turnierwoche: Zwei Youngster, die nur hauchdünn am Einzug ins Viertelfinale scheitern und ein Spieler, der im Einzel zwar zum Auftakt scheitert, im Doppel aber um den Turniersieg mitspielen könnte, aber am Einzug ins Finale gescheitert ist.

©freepik
Achtelfinale
Markus Kosak, Nicolas MoserGD Tennis Cup | Antalya (TUR)Tennis Europe | u16Hardcourt

Ein fünfköpfiges ÖTV-Team war im 64er-Hauptbewerb dieses Tennis Europe-Turniers in Antalya vertreten, darunter mit Markus Kosak und Nicolas Moser auch zwei Wiener. Die beiden erreichen nach zwei Siegen das Achtelfinale, wo für sie nur sehr knapp das Aus kommt. Kosak wehrt sich gegen Lorenzo Macioce nach besten Kräften, gewinnt den ersten Satz, muss die restlichen beiden allerdings dem Italiener überlassen - 6:3, 1:6, 6:7. Moser scheitert an dem an Nummer 4 gesetzten Russen Ilya Lebedev mit dem knappsten aller möglichen Resultate - 6:7, 6:7.

1. Runde
Peter GoldsteinerEgypt F12 Futures| Sharm El Sheikh (EGY)ITF | FutureHardcourt

Fünfte Erstrunden-Niederlage für Peter Goldsteiner in dieser Saison: Bei dem mit 15.000 Dollar dotierten Future-Turnier ist es der tschechische Qualifikant Dominik Kellovski, der mit 5:7, 3:6 das Weiterkommen des 27-jährigen Wieners verhindert. Im Doppel (gemeinsam mit Frederik Press) erreicht er zum zweiten Mal in dieser Saison das Semifinale. Dort trifft das österreichisch-deutsche Duo auf die an Nummer 2 gesetzten Ukrainer Marat Deviatiarov / Vladyslav Manafov und muss sich klar mit 3:6, 1:6 geschlagen geben. Mit Lucas Miedler (mit Partner Teymuraz Gabashvili feiert aber dennoch ein Österreicher den Turniersieg: Die beiden besiegen Marat Deviatiarov / Vladyslav Manafov im Endspiel mit 6:4, 6:0.

1. Runde
Benjamin O'Brien, Lara NedeljkovicYason Cup 2018 | Novi Sad (SRB)Tennis Europe | u16Sand

Gut gekämpft, trotzdem out - so lautet die Bilanz von Lara Nedeljkovic bei diesem Tennis Europe-Turnier in der Serbien: Gegen Stefania Pantaia gelingt ihr zwar der Satzausgleich, als 2:6, 6:1, 4:6-Siegerin geht dennoch die Rumänin vom Court. Auch für Benjamin O'Brien kommt bereits zum Auftakt ganz klar das Aus: Der 15-jährige Wiener kann gegen Ivan Karlo Ban nur ein Game machen und scheidet mit 1:6, 0:6 aus.

1. Runde
Annika Maria GlaserWOW Air Open | Kopavogi (ISL)
Tennis Europe | u16Teppich

Unglücklicher Auftakt für Annika Maria Glaser bei diesem Tennis Europe-Turnier in Island: Gegen die isländische Sofia Soley Jonasdottir kann sie zwar im ersten Satz gut mithalten, im zweiten Satz zieht Jonasdottir allerdings rasch in Richtung Sieg - 5:7, 2:6.

 

 

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Schulaktion: Tickets und Meet&Greet mit Jürgen Melzer

Die Kooperation zwischen den "Erste Bank Open 500" und dem WTV machte diese Schulaktion möglich: Schüler des Ballsportgymnasiums Erdberg bekamen Tickets für Jürgen Melzers erstes Stadthallen-Match in diesem Jahr.

A wie Altmannsdorfer TC

Sie sind groß oder klein, mondän oder gemütlich und leisten allesamt einen wichtigen Beitrag, um Breiten- oder LeistungssportlerInnen, jungen Talenten oder älteren SpielerInnen das für sie perfekte Umfeld zu bieten: Tennisvereine in Wien. In dieser...

Kids & Jugend

Die Masters-TeilnehmerInnen stehen fest!

Nur mehr ein Turnier, nämlich das Masters am 17. / 18. November, dann steht fest, welche jungen Talente heuer die WTV-Kidstennistour für sich entscheiden konnten.