Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Profitennis und Wiens beste Jugendliche bei einem Event!

TENNISFANS AUFGEPASST! Von 25.8. bis 1.9. geht auf der Anlage des UTC La Ville (bei freiem Eintritt!) nicht nur das bereits traditionelle 25.000 Dollar-Damenturnier über die Bühne, sondern von 27.8. bis 1.9. auch die WTV-Landesmeisterschaften in den Altersklasse u12, u14, u16 und u18. Der WTV lädt daher die besten Jugendlichen Wiens, deren Trainer und Eltern sehr herzlich zu diesem Highlight ein!

Internationales Damentennis kombiniert mit den besten Nachwuchsspielern und -spielerinnen der Bundeshauptstadt - dieses "Paket" wurde von Turnierdirektor Raimund Stefanits, WTV-Präsident Christian Barkmann und WTV-Jugendkoordinator Sebastian Fisar in den letzten Wochen erfolgreich geschnürt. Von 25. August bis 1. September geht auf der Anlage des UTC La Ville nämlich nicht nur das bereits tradionelle 25.000 Dollar-Damenturnier über die Bühne, sondern von 27. August bis 1. September auch die WTV-Landesmeisterschaften in den Altersklasse u12, u14, u16 und u18. Für die Tennisfans bedeutet das, dass sie bei freiem Eintritt quasi Schulter an Schulter Spielerinnen wie Bibiane Schoffs (WTA 158), Tereza Mrdeza (WTA 185) und Julia Grabher (WTA 240) gemeinsam mit Timothy Bezar, Georgina Pustelnik (beide u12), Janis Graski, Livia Keller (beide u14) oder Danijel Lazic und Lena Ramharter (beide u16) zu sehen bekommen werden. "Den besten Jugendlichen Wiens wird dadurch die Möglichkeit geboten, Profitennis einmal hautnah miterleben zu können", so Barkmann. "Da auch die Spielerparty gemeinsam für "Jung" als auch "Alt" ausgerichtet wird, kommen unsere Youngsters auch abseits des Courts dem Profitennis so nah wie vielleicht noch nie zuvor", ergänzt Fisar. "Sie können den Profispielerinnen Fragen stellen und sich mit deren Trainern unterhalten. Auch aus diesem Grund lädt der Wiener Tennisverband die besten Jugendlichen Wiens, deren Trainer und Eltern sehr herzlich zu diesem Highlight ein!"

INFORMATION
WTV-Landesmeisterschaften | Anmeldung
ITF World Tennis Tour | Nennliste & Raster

 

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

Zweiter Titel für Novak und Grabher

Im Finale der ADMIRAL Österreichischen Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf setzten sich die Favoriten durch. Die Wiener Sam Weissborn und Max Neuchrist siegten im Doppelbewerb, Neil Oberleitner holte Gold im Mixed.

Allgemeine KlasseTurniere

Lenny Hampel verpasst den großen Coup

Bei den ADMIRAL ÖTV Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf musste sich der WAC-Spieler im Semifinale Dennis Novak nach tollem Kampf 3:6, 7:6, 6:7 geschlagen geben. Sinja Kraus erreichte das Damen-Endspiel. ORF Sport+ überträgt ab 10 Uhr live.

Kids & Jugend

Die Jüngste war für Lea Sabadi zu stark

Der BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit presented by ANA machte in der Altersklasse U12 in Hallein Station. Die Wienerin Lea Sabadi scheiterte im Semifinale an der späteren Siegerin Anna Pircher aus Tirol. Im Doppel erreichte Sabadi das Endspiel.