Zum Inhalt springen

MATCHKAISER – Wer spielt die meisten Matches in seinem Club?

Im Rahmen der WTV-Initiative „MATCHKAISER – Wer spielt die meisten Matches in seinem Club?“ wurden die fleißigsten „„Viel-SpielerInnen“ mit wertvollen Sportartikel-Sachpreisen belohnt.

<font color="#000000" face="tahoma,arial,helvetica,sans-serif">Neben den Klassensiegern - <strong>Herren: Hermann Rippel</strong> (TC Kagran), <strong>Damen: Sabine Stahrl</strong> (TC Kagran), <strong>Burschen: Andreas Tolunay </strong>(Terra Rossa Tennisclub), <strong>Mädchen: Larissa Lamatsch</strong> (CTP Pötzleinsdorf) - wurden auch die 2. und 3. Platzierten aller Klassen ausgezeichnet. <br> <br>Die Siegerehrung und Preisverleihung erfolgte Rahmen der „Bankaustria TennisTrophy 2010“ in der Wiener Stadthalle durch WTV-Präsident Dr. Sterba. Im Anschluss wurden alle Gewinner zum Besuch der Matches eingeladen. <br></font>

Top Themen der Redaktion