Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Mitmachen und Gewinnen: Der WTV verlost 10 x 2 Karten für die Premiere von "King Richard" am 17.2. in Wien

Mit dem WTV zur Kinopremiere der Geschichte um Venus und Serena.

Liebe Tennisfreunde,

in Kooperation mit Constantin Film in Österreich und den Cineplexx Kinos dürfen wir euch heute zu einem Gewinnspiel einladen.

Am 17.2.2022 findet die Premiere des großartigen Films KING RICHARD in Wien statt.

KING RICHARD basiert auf der wahren Geschichte von Richard Williams (Will Smith), dem Vater der legendären Tennisspielerinnen Venus (Saniyya Sidney) und Serena Williams (Demi Singleton).

Mit seinem unerschütterlichen Ehrgeiz, aber vor allem mit seiner grenzenlosen Liebe ebnet Richard seinen Töchtern den Weg an die Weltspitze im Tennis. Täglich muss er enorme Hindernisse überwinden, denn Compton, Kalifornien ist normalerweise nicht der Ort, der Tennis-Champions hervorbringt. So wehrt sich Richard tapfer gegen die Gangs, die den örtlichen Tennisplatz als ihr Revier beanspruchen, trainiert mit seinen Mädchen unermüdlich die Feinheiten eines Spiels, das er selbst nie gespielt hat, und kämpft permanent gegen die uralten Grenzlinien von Rasse und Klasse für eine faire Chance. Denn er glaubt fest daran: Seine Töchter sind zu Großem bestimmt.

Infos & Trailer findest du hier.

https://www.constantinfilm.at/kino/king-richard

Unter den MeisterschaftsspielerInnen des WTV werden 10 x 2 Eintrittskarten zur eigenen WTV-Premiere am 17. Februar 2022, 19:00 Uhr im Cineplexx Millenium City verlost! 

Es gelten die aktuell gültigen offiziellen Covid-Regeln der Stadt Wien. 

Alle Bewerber senden bitte bis spätestens 15.2.2022 um 20 Uhr ihren Vor- und Nachnamen, ihren Verein, ihre Email-Adresse und ihre Handynummer an office@tennis.wien

Also schnell mitmachen und mit ein bisschen Glück die Karten gewinnen!

Top Themen der Redaktion

Ausbildung

Coach the Coaches zurück in Rannersdorf

Aufgrund des großen Erfolges vom Vorjahr findet das Event auch in diesem Jahr wieder von 22.- 23. Oktober bei Tennisweber in Rannersdorf statt.