Zum Inhalt springen

NACHHALTIGE JUGENDBETREUUNG IM VEREIN

Mit dem ROG-Konzept (abgeleitet von Rot, Orange, Grün, Gelb) bieten ÖTV und WTV den Vereinen ein Konzept für nachhaltige Jugendarbeit.

Jugendverantwortliche erhalten hilfreiche Tools zum Organisieren und coole Spiel- und Matchformate für ihre Jugendlichen.

Wir laden Sie ein, das Herzstück des ROG-Konzeptes "TRAINIEREN - ÜBEN - MATCHEN" im Rahmen eines Vortrags kennenzulernen (Einladung in Anlage).

Zielgruppe: alle die bei der Jugendbetreuung im Verein mitarbeiten (wollen) - Jugendwarte, Eltern, Trainer, Übungsleiter, Senioren oder ältere Jugendliche.

Termin:  11. März 2016
Ort:         LTM Tennisanlage, 1020 Wien, Wehlistrasse 320
Beginn:  18 Uhr

Vortragender: ÖTV-Breitensportreferent Manfred Schmöller
Die Teilnahme ist kostenlos.

> Einladung 

Wir ersuchen um schriftliche Anmeldung bis 8.3.2016 unter office@tennis.wien.

Top Themen der Redaktion

LigaVerbands-Info

Lockdown verzögert Meisterschaft

Aufgrund des bis 2. Mai verlängerten Lockdowns müssen alle Termine der Wiener Mannschaftsmeisterschaft, die für 1. und 2. Mai angesetzt waren, verschoben werden.

Ausbildung

33 neue Kidscoaches

Trotz der Corona-Krise fand die heurige Kidscoach-Ausbildung auf der Anlage des Colony Clubs problemlos statt. WTV-Lehrbeauftragter Dieter Mocker: "Nicht zuletzt dank der großartigen Unterstützung seitens des ÖTV, des WTV und vor allem des Hausherren…

Wochenbilanz

Zweiter Turniersieg in Folge für Oberleitner

Sharm El Sheik scheint Neil Oberleitner zu liegen: Wie schon in der Vorwoche gewinnt der 21-jährige Wiener auch in dieser Woche gemeinsam mit Rijan Niboer den Doppelbewerb.