Zum Inhalt springen

NACHHALTIGE JUGENDBETREUUNG IM VEREIN

Mit dem ROG-Konzept (abgeleitet von Rot, Orange, Grün, Gelb) bieten ÖTV und WTV den Vereinen ein Konzept für nachhaltige Jugendarbeit.

Jugendverantwortliche erhalten hilfreiche Tools zum Organisieren und coole Spiel- und Matchformate für ihre Jugendlichen.

Wir laden Sie ein, das Herzstück des ROG-Konzeptes <font color="#0003ff">"TRAINIEREN - ÜBEN - MATCHEN"</font> im Rahmen eines Vortrags kennenzulernen (Einladung in Anlage).

Zielgruppe: alle die bei der Jugendbetreuung im Verein mitarbeiten (wollen) - Jugendwarte, Eltern, Trainer, Übungsleiter, Senioren oder ältere Jugendliche.

<font color="#0003ff">Termin:&nbsp; 11. März 2016</font><font color="#0003ff"> <br></font> <font color="#0003ff">Ort:&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; LTM Tennisanlage, 1020 Wien, Wehlistrasse 320 <br> Beginn:&nbsp; 18 Uhr</font><font color="#0003ff"> </font>
Vortragender: ÖTV-Breitensportreferent Manfred Schmöller
Die Teilnahme ist kostenlos.

> Einladung 

Wir ersuchen um <font color="#0003ff">schriftliche Anmeldung bis 8.3.2016 unter </font><font color="#0003ff">office@tennis.wien</font><font color="#0003ff">. </font>

Top Themen der Redaktion

Wochenbilanz

Zwei Semi- und sechs Viertelfinale

In dieser Turnierwoche sind es Maximilian Neuchrist und Neil Oberleitner, die international die weitesten Wege im Raster zurücklegen können.

Kids & Jugend

Wiener Walzer in Maria Lanzendorf

Am Montag (11.10.) ging in Maria Lanzendorf ein NÖTV Kat. 2-Turnier zu Ende, bei dem in beinahe jeder Altersklasse WTV-SpielerInnen um den Sieg mitspielten oder ihn sich holten. Am beeindruckendsten war dabei die Bilanz von Ralph Prucha (u12), der…

Wochenbilanz

Werren im Finale, Weissborn und Neuchrist im Semifinale

Tolle internationale Wochenbilanz für Wiener SpielerInnen in dieser Turnierwoche. Die erfreulichsten Schlagzeilen liefert dabei Paul Werren beim ITF World Tennis Tour Juniors-Turnier in Maria Lanzendorf, der ohne Satzverlust ins Finale einzieht.