Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Neil Oberleitner erobert den U18-Titel

Bei den österreichischen Meisterschaften in Bischofshofen setzt sich der Pötzleinsdorfer im Endspiel glatt durch. Selina Pichler scheitert erst im Finale.

©GEPA-Pictures
Schöner Erfolg für Neil Oberleitner: Der 17-jährige vom CTP Pötzleinsdorf eroberte bei den österreichischen U18-Meisterschaften in Bischofshofen den Titel. Herausragend war dabei der 7:6, 4:6, 6:3-Sieg im Semifinale gegen den als Nr. 1 gesetzten Tiroler Sandro Kopp. Im Endspiel hatte Oberleitner mit Stefan Andrejic (NÖTV) keine Mühe - 6:0, 6:2.Bei den jungen Damen reichte es für Selina Pichler (TWR/Club 21) knapp nicht zum Titel, im Finale setzte sich Elena Griessner (STTV) mit 6:3, 6:1 durch. Es waren die einzigen Sätze, die Pichler im Verlauf des Turniers abgab.ERGEBNISSE

Top Themen der Redaktion

LigaVerbands-Info

Lockdown verzögert Meisterschaft

Aufgrund des bis 2. Mai verlängerten Lockdowns müssen alle Termine der Wiener Mannschaftsmeisterschaft, die für 1. und 2. Mai angesetzt waren, verschoben werden.

Ausbildung

33 neue Kidscoaches

Trotz der Corona-Krise fand die heurige Kidscoach-Ausbildung auf der Anlage des Colony Clubs problemlos statt. WTV-Lehrbeauftragter Dieter Mocker: "Nicht zuletzt dank der großartigen Unterstützung seitens des ÖTV, des WTV und vor allem des Hausherren…

Wochenbilanz

Zweiter Turniersieg in Folge für Oberleitner

Sharm El Sheik scheint Neil Oberleitner zu liegen: Wie schon in der Vorwoche gewinnt der 21-jährige Wiener auch in dieser Woche gemeinsam mit Rijan Niboer den Doppelbewerb.