Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Neil Oberleitner erobert den U18-Titel

Bei den österreichischen Meisterschaften in Bischofshofen setzt sich der Pötzleinsdorfer im Endspiel glatt durch. Selina Pichler scheitert erst im Finale.

©GEPA-Pictures

Schöner Erfolg für Neil Oberleitner: Der 17-jährige vom CTP Pötzleinsdorf eroberte bei den österreichischen U18-Meisterschaften in Bischofshofen den Titel. Herausragend war dabei der 7:6, 4:6, 6:3-Sieg im Semifinale gegen den als Nr. 1 gesetzten Tiroler Sandro Kopp. Im Endspiel hatte Oberleitner mit Stefan Andrejic (NÖTV) keine Mühe - 6:0, 6:2.

Bei den jungen Damen reichte es für Selina Pichler (TWR/Club 21) knapp nicht zum Titel, im Finale setzte sich Elena Griessner (STTV) mit 6:3, 6:1 durch. Es waren die einzigen Sätze, die Pichler im Verlauf des Turniers abgab.

ERGEBNISSE

Top Themen der Redaktion

Wochenbilanz

In dünner Luft

Am Fuße des Himalya, in Rotterdam sowie in Antalya waren in dieser Turnierwoche WTV-SpielerInnen bzw. SpielerInnen, die für WTV-Vereine spielen, international unterwegs.

Kids & Jugend

Wo sind die nächsten Talente?

Die nächste WTV-Talentesichtung für Kinder der Jahrgänge 2011 & jünger findet am 3. März auf der Tennisanlage Weber statt. Schon 2018 war dieser Tag ein Riesenerfolg!

Verbands-Info

Ausbildung: "Turnierleiter des Wiener Tennisverbands"

Für Mitglieder eines WTV-Mitgliedsvereins bietet der WTV derzeit kostenlos eine Ausbildung zum zertifizierten "Turnierleiter des Wiener Tennisverbands" an. Erster Termin: 2. März. Anmeldungen bitte bis 28.2.2019!