NEUE PROJEKTE, BLICKE ZURÜCK

Im Rahmen der ÖTV-Generalversammlung wurden die sportlichen Erfolge aus dem Jahr 2013 bilanziert, Weichen für die Zukunft gestellt sowie außerordentliche Leistungen ausgezeichnet.

Einmal im Jahr wird im Rahmen der ordentlichen ÖTV-Generalversammlung, der u. a. die Entgegennahme des Jahresberichtes des ÖTV-Präsidiums und der Rechnungsprüfer obliegt, Vergangenes bilanziert und werden Weichen für die Zukunft gestellt.

Diesmal fand die Generalversammlung von 21. bis 23. März im Wiener Hotel Hilton Danube statt. Dabei traten am Freitag und Samstag u. a. der IT-Ausschuss und das Länderkuratorium zusammen, bearbeiteten die Generalsekretäre der einzelnen Landesverbände Allfälliges und wurden Themen wie z. B. Senioren-Bundesliga, das Beitragssystem, Jugend, staatlich geprüfte Tennisausbildungen etc. diskutiert.

ÖTV-Präsident Ronnie Leitgeb warf einen Blick zurück auf ein Jahr 2013, "das durch große personelle Veränderungen und zahlreiche neue Projekte geprägt war", so Leitgeb (im Bild unten mit ÖTV-Vizepräsidentin Dr. Heike Jandl und ÖTV-Vizepräsident Dr. Magnus Brunner).

> Weitere Informationen

Top Themen der Redaktion

Turniere

Mit einem Selfie zum Finale!

Ab dem 10. Oktober steht der Siegerpokal der "Erste Bank Open 500" in der RADO Boutique auf der Kärntner Straße in Wien. Fans, die mit ihm ein Selfie machen, haben die Chance, VIP-Finaltickets plus cooles Tennisequipment zu gewinnen.

Verbands-Info

Tag des Sports! Tag des Tennis!

Das größte Breitensport-Event das Jahres steht unmittelbar bevor: Am "Tag des Sports" (23.9.) wird das Areal rund um das Ernst-Happel-Stadion wieder in den größten Sportplatz Österreichs verwandelt. Der WTV ist mit zahlreichen Aktivitäten vertreten.

Kids & Jugend

Saisonhighlight: ÖTV Jugend Circuit-Masters!

Bei den bisherigen Turnieren des ÖTV Jugend Circuits haben WTV-SpielerInnen bei der Titelentscheidung (fast) immer ein lautes Wörtchen mitgeredet. Beim Masters (21.-24.9., UTC La Ville) wird es hoffentlich nicht anders sein.