Zum Inhalt springen

NEUES U10-SYSTEM - ÖSTERREICHWEIT

Das neue KIDS TENNIS AUSTRIA-System für den U10-Bereich wird ab sofort österreichweit eingeführt, um einen kindgerechten Einstieg in den Tennissport zu gewährleisten.

Nachdem im Wiener Tennisverband bereits seit zwei Jahren äußerst erfolgreiche Pilotprojekte gelaufen sind (Team Cup, Mannschaftsmeisterschaft, Landesmeisterschaften), wird jetzt das neue KIDS TENNIS AUSTRIA System im U10-Bereich (und jünger) in ganz Österreich eingeführt.

Es basiert auf der weltweiten ITF-Kampagne „Play&Stay“ und soll in erster Linie den Einstieg in den Tennissport kindgerecht und somit auch einfacher gestalten.

Alle relevanten Infos zu „Kids Tennis“ werden ab sofort auf der Website http://www.kidstennis.at/ (hosted vom ÖTV) dargestellt.

Natürlich stehen für ihre Anfragen auch das WTV-Sekretariat und WTV-Kinderreferent Michi Ebert zur Verfügung.

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

In Tulln blühen nicht nur Blumen

Am Sonntag ging auf der Anlage des TC Tulln das NÖTV-KAT 2 Jugend Open zu Ende - mit Riesenerfolgen für WTV-SpielerInnen: So raste etwa Ralph Prucha im u12-Bewerb ohne Satzverlust durch den Raster und holte sich gegen Leander Tauber den Titel. Auch…

Kids & Jugend

Drei WTV-Siege beim ÖTV Jugend Circuit in Kottingbrunn

Am Wochenende ging sowohl in Kottingbrunn (u14, u18) als auch in Neudörfl (u12) das fünfte Turnier des BIDI BADU ÖTV Jugend Circuits 2021 zu Ende. Die WTV-Bilanz: 3 Siege, 1 Finale, 1 Semifinale.

Wochenbilanz

Endstation im Semifinale

In dieser Turnierwoche ist es v. a. die gebürtige Wienerin Sinja Kraus, die beim Damenturnier in Knokke für Schlagzeilen sorgt: Im Viertelfinale eliminiert sie sogar die Nummer 1 des Turniers