Zum Inhalt springen

NEUES U10-SYSTEM - ÖSTERREICHWEIT

Das neue KIDS TENNIS AUSTRIA-System für den U10-Bereich wird ab sofort österreichweit eingeführt, um einen kindgerechten Einstieg in den Tennissport zu gewährleisten.

Nachdem im Wiener Tennisverband bereits seit zwei Jahren äußerst erfolgreiche Pilotprojekte gelaufen sind (Team Cup, Mannschaftsmeisterschaft, Landesmeisterschaften), wird jetzt das neue KIDS TENNIS AUSTRIA System im U10-Bereich (und jünger) in ganz Österreich eingeführt.

Es basiert auf der weltweiten ITF-Kampagne „Play&Stay“ und soll in erster Linie den Einstieg in den Tennissport kindgerecht und somit auch einfacher gestalten.

Alle relevanten Infos zu „Kids Tennis“ werden ab sofort auf der Website www.kidstennis.at (hosted vom ÖTV) dargestellt.

Natürlich stehen für ihre Anfragen auch das WTV-Sekretariat und WTV-Kinderreferent Michi Ebert zur Verfügung.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Wiens erster Tennisführer: "Tennis in Wien"

Auf 180 Hochglanzseiten finden sich die Porträts von WTV-Vereinen in Wien, Interviews mit und Stories über TennisspielerInnen, die entweder in Wien geboren sind oder für Wiener Vereine Meisterschaft spielen sowie interessante Einblicke hinter die...

Verbands-Info

WTV versteigert Coverbild zugunsten Rollstuhltennis

Das Cover des neuen WTV-Tennisführers "Tennis in Wien" ist ein von Künstler Clemens Kindermann geschaffenes Unikat. Zugunsten des neugeschaffenen WTV-Rollstuhltennis-Referats wird es online versteigert werden.

Kids & Jugend

Zwei Mal "Gold", zwei Mal "Silber"

Mit Tamara Kostic (Einzel) und Julian Platzer (Doppel) waren zwei WTV-Spieler beim sechsten Turnier des ÖTV Jugend Circuits nicht zu schlagen. Ins Final einziehen konnten Simon Graf (Einzel) und Janis Graski (Doppel). Ende September werden beim...