Zum Inhalt springen

TurniereVerbands-Info

ÖMS: Marion Maruska & Alex Peya kommentieren!

Auf Initiative des WTV werden am 14. November nicht "nur" von WTV-Partner GHMedia die Finalpartien im Internet gestreamt. Zusätzlich dazu wird René Liball live kommentieren und dabei von den Experten Marion Maruska und Alexander Peya unterstützt werden.

Die Österreichischen Hallenmeisterschaften starten auch am letzten Spieltag noch einmal richtig durch: Vom ersten Qualifikationstag an hatte der neue WTV-Partner GHMedia GmbH die Partien des nationalen Big Events auf der Anlage des Colony Clubs gestreamt. Wie gut diese Lösung für dieses nationale Big Event ist, bei dem aufgrund der Corona-Krise keine Zuschauer vor Ort erlaubt sind, bewiesen die ersten Zahlen, Daten und Statistiken, die ausgewertet wurden. Am Finaltag wird auf Initiative des Wiener Tennisverbandes den Tennisfans ein weiteres Service geboten: Zusätzlich zur Übertragung im Internet wird René Liball die Partien live kommentieren und dabei von den Experten Marion Maruska und Alexander Peya unterstützt werden - ab 9:30 Uhr das Finale der Damen, ab 14:00 Uhr das Endspiel der Herren.

INFORMATION
Österreichische Hallen-Meisterschaft | Auslosung
Gesundheitserklärung | Download

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Warme Jacken für coole Typen

Fesch, praktisch & warm: Alle Jugendlichen des WTV-Kaders wurden unlängst mit neuen Winterjacken ausgestattet. Die Fotos dazu gibt es hier in unserer Fotostrecke.

Wochenbilanz

Rodionov schwitzt sich in's Finale

Tolle Performance von Jurij Rodionov in Nur-Sultan: Bei dem mit 104.106 Dollar dotierten Turnier der ATP Challenger Tour erreicht er das Finale, muss sich dort nur Mackenzie Donald geschlagen geben.

Turniere

Turniersieg für Gabriel Schmidt und Barbara Haas

GHMedia Open powered by BRAIN Services - am Donnerstag (18.2.) ging das bestbesetzte KAT-1 Turnier als Höhepunkt der WTV-Turnierserie in Kooperation mit dem Colony Club und GHMedia zu Ende. 70.000 Fans verfolgten den Livestream, ein…