Zum Inhalt springen

Österreichische Jugend Meisterschaften U14 in Neudörfl

2 x Gold, 3 x Silber und 4 x Bronze bei den Österreichischen Jugend Hallenmeisterschaften U14 in Neudörfl gehen nach Wien!!!

Große Erfolge konnten die WTV Jugendlichen Burschen und Mädchen einfahren. Mavie Österreicher bei den Mädls und Marco Andrejic bei den Burschen erreichte jeweils einmal Gold im Doppel und Silber im Einzel beim wichtigsten Tennisevent für Jugendliche U14 in diesem Jahr. Die Bronze Medaille holten sich Samuel Motazed und Stephan Kortenhof von Turnierleiter Peter Teuschl ab, darüberhinaus konnten Samuel Motazed und Markus Kosak die Bronze und Stephan Kortenhof die Silber Medaille im Doppel gewinnen. Gratulation und viel Glück bei den anstehenden Aufgaben wünscht Euch der Wiener Tennisverband.

Ergebnisse:

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Sebastian Fisar neuer Jugendkoordinator

Mit dem 42-Jährigen wird es in der Jugendarbeit 2019 einen Schwerpunkt im Tour-Coaching geben. Fisar wird auch weiterhin als Meisterschaftskoordinator tätig sein.

Verbands-Info

Thiem fixiert den Aufstieg in die Weltgruppe

Der Weltranglisten-Achte gewann vor 6000 Fans in Graz gegen de Minaur in vier Sätzen und stellte gegen Australien auf 3:1. Die Nationalmannschaft wird 2019 nach sechs Jahren wieder im Daviscup-Konzert der Großen mitmischen.

Verbands-Info

Wo sind sie, die Mädels und Burschen der Zukunft?

Wir suchen dich! Und dich! Und auch dich! Am Samstag, den 29. September 2018 organisiert der Wiener Tennisverband erneut eine Sichtungsveranstaltung! Die Teilnahme richtet sich ausschließlich an jene Mädchen und Burschen, die bereits über...