Zum Inhalt springen

Österreichische Jugend Meisterschaften U14 in Neudörfl

2 x Gold, 3 x Silber und 4 x Bronze bei den Österreichischen Jugend Hallenmeisterschaften U14 in Neudörfl gehen nach Wien!!!

Große Erfolge konnten die WTV Jugendlichen Burschen und Mädchen einfahren. Mavie Österreicher bei den Mädls und Marco Andrejic bei den Burschen erreichte jeweils einmal Gold im Doppel und Silber im Einzel beim wichtigsten Tennisevent für Jugendliche U14 in diesem Jahr. Die Bronze Medaille holten sich Samuel Motazed und Stephan Kortenhof von Turnierleiter Peter Teuschl ab, darüberhinaus konnten Samuel Motazed und Markus Kosak die Bronze und Stephan Kortenhof die Silber Medaille im Doppel gewinnen. Gratulation und viel Glück bei den anstehenden Aufgaben wünscht Euch der Wiener Tennisverband.

Ergebnisse:

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Toller Abschluß der Saison!

Die acht besten SpielerInnen der Race Wertung jeder Altersklasse kämpften im Rahmen des BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit-Masters auf der Anlage des UTC La Ville um den Sieg und um Gutscheine für eine internationale Turnierentsendung. Die WTV-Bilanz:...

Wochenbilanz

Erfolgserlebnisse auf vielen Ebenen

In Paris qualifiziert sich Jurij Rodionov erstmals für ein Grand-Slam-Turnier. In Marburg scheitert ein Kaderspieler im Doppel nur knapp an den späteren Turniersiegern.

Bundesliga

First Vienna Football Club 1894 in der Bundesliga!

Drei Siege, keine Niederlage - die Damen des First Vienna Football Club 1894 gewinnen souverän das Bundesliga-Aufstiegsturnier. Somit wird im nächsten Jahr der WTV wieder mit einer Damenmannschaft in der Bundesliga vertreten sein.