Zum Inhalt springen

Österreichische Jugend Meisterschaften U14 in Neudörfl

2 x Gold, 3 x Silber und 4 x Bronze bei den Österreichischen Jugend Hallenmeisterschaften U14 in Neudörfl gehen nach Wien!!!

Große Erfolge konnten die WTV Jugendlichen Burschen und Mädchen einfahren. Mavie Österreicher bei den Mädls und Marco Andrejic bei den Burschen erreichte jeweils einmal Gold im Doppel und Silber im Einzel beim wichtigsten Tennisevent für Jugendliche U14 in diesem Jahr. Die Bronze Medaille holten sich Samuel Motazed und Stephan Kortenhof von Turnierleiter Peter Teuschl ab, darüberhinaus konnten Samuel Motazed und Markus Kosak die Bronze und Stephan Kortenhof die Silber Medaille im Doppel gewinnen. Gratulation und viel Glück bei den anstehenden Aufgaben wünscht Euch der Wiener Tennisverband.

Ergebnisse:

Top Themen der Redaktion

Wochenbilanz

Tristan-Samuel Weissborn gewinnt in Losinj

In Rennes hatte er im Jänner 2020 das Dutzend voll gemacht, vor einem Jahr holte er in Barcelona seinen 13. Titel. In dieser Turnierwoche erhöht Tristan-Samuel Weissborn mit Partner Andrej Martin an seiner Seite seine Siegesbilanz auf der…

Wochenbilanz

Zwei Semi- und sechs Viertelfinale

In dieser Turnierwoche sind es Maximilian Neuchrist und Neil Oberleitner, die international die weitesten Wege im Raster zurücklegen können.

Kids & Jugend

Wiener Walzer in Maria Lanzendorf

Am Montag (11.10.) ging in Maria Lanzendorf ein NÖTV Kat. 2-Turnier zu Ende, bei dem in beinahe jeder Altersklasse WTV-SpielerInnen um den Sieg mitspielten oder ihn sich holten. Am beeindruckendsten war dabei die Bilanz von Ralph Prucha (u12), der…