Zum Inhalt springen

Wochenbilanz

Semifinale & Achtelfinale

Tolle Leistungen, aber kein Turniersieg bei internationalen Events - so lautet die Bilanz Wiener SpielerInnen in dieser Turnierwoche. Tristan-Samuel Weissborn kam dabei am weitesten.

©GEPA Pictures; Freepik.com

TRISTAN-SAMUEL WEISSBORN
► Semifinale
Wolffkran Open | Ismaning (GER)
► ATP Challenger Tour
► Teppich

In den ersten beiden Runden dieses mit 44.820 Euro dotierten Turniers ATP Challenger Tour brauchte Tristan-Samuel Weissborn langen Atem, um weiterzukommen: Gemeinsam mit Partner Jamie Cerretani (USA) an seiner Seite besiegte er zuerst Karol Drzewiecki / Szymon Walkow mit 6:2, 4:6, 12:10, eine Runde später Jakob Schnaitter / Michael Weindl mit 3:6, 7:6, 10:5. Im Semifinale kam für "Sam" dann das Aus - 5:7, 3:6 gegen Andre Begemann / David Pel.

LENNY HAMPEL
► Achtelfinale
Future Nord | Hamburg (GER)
► ITF Men's World Tennis Tour
► Hardcourt

Ohne Satzverlust kommt Lenny Hampel durch die Qualifikation und die erste Runde in den Hauptbewerb (7:5, 7:6 gegen Max Wiskandt) dieses mit 25.000 Dollar dotierten Turniers der ITF Men's World Tennis Tour. Im Achtelfinale baut sich mit dem an Nummer 4 gesetzten Franzosen Manuel Guinard allerdings eine zu hohe Hürde vor dem 23-jährigen Wiener auf - 3:6, 3:6.

MARKO ANDREJIC
► Achtelfinale
Plovidiv Cup | Plovdiv (BUL)
► ITF World Tennis Tour Juniors (Kat. 1)
► Sand

Einem Kampf auf Biegen und Brechen in der ersten Runde dieses ITF Kat. 1-Turniers (7:6, 6:7, 6:4 gegen Marko Topo) folgt eine Runde später das Duell mit dem an Nummer 2 gesetzten Ungarn Peter Fajta, dem sich Marko Andrejic mit 2:6, 3:6 geschlagen geben muss. Im Doppelbewerb gemeinsam mit dem Kroaten Mili Poljicak an seiner Seite trifft Andrejic im Viertelfinale erneut auf Peter Fajta (mit Partner Zsombor Velcz ) und erneut muss der WAC-Spieler als Verlierer vom Platz gehen - 3:6, 4:6.

ISABEL MARKOVIC
► Achtelfinale
Rio Verde Cup | Podgorica (MNE)
► Tennis Europe (u14)
► Sand

Nach einem Freilos in Runde 1 kommt für Isabel Markovic eine Runde später das Aus: Die an Nummer 5 gesetzte Kaderspielerin muss sich der Montenegrinerin Iva Lakic nach ausgeglichenem ersten Satz glatt mit 4:6, 0:6 geschlagen geben.

MANUEL LAZIC
► Achtelfinale
Alfa TI Cup | Budapest (HUN)
► ITF World Tennis Tour Juniors (Kat. 5)
► Sand

Manuel Lazic zieht zuerst durch die Qualifikation in den Hauptbewerb und dort mit seinem 6:3, 7:5-Sieg über den Ungarn Patrik Meszaros in's Achtelfinale ein. Dort ist der an Nummer 5 gesetzte Ungar Attila Boros, "obwohl Manuel sensationell gespielt hat" (Vater Nenad), allerdings eine zu hohe Hürde für ihn - 3:6, 1:6. Trotzdem kann sich Lazic über seine ersten beiden internationalen u18-Punkte freuen. Bruder Danijel kommt ebenfalls durch die Qualifikation, dann allerdings über die Auftaktrunde nicht hinaus - 1:6, 6:3, 3:6 gegen Botonol Kisantal (HUN).

LARA NEDELJKOVIC
► 1. Runde
Istarska Rivijera | Porec (CRO)
► ITF World Tennis Tour Juniors (Kat. 5)
► Sand

Vor zwei Wochen war Lara Nedeljkovic in Marburg bereits zum Auftakt gescheitert, und auch im kroatischen Porec kommt sie über die erste Runde nicht hinaus - 2:6, 4:6 gegen Mia Rae Vican. Im Doppel gemeinsam mit Brina Surin (SLO) scheitert Nedeljkovic im Viertelfinale an den Kroatinnen Ria Dernikovic / Nora Knezevic klar mit 3:6, 0:6.

Top Themen der Redaktion

Turniere

Turniersieg für Gabriel Schmidt und Barbara Haas

GHMedia Open powered by BRAIN Services - am Donnerstag (18.2.) ging das bestbesetzte KAT-1 Turnier als Höhepunkt der WTV-Turnierserie in Kooperation mit dem Colony Club und GHMedia zu Ende. 70.000 Fans verfolgten den Livestream, ein…

Wochenbilanz

Mehr als Runde 1 war nicht drinnen

In Paraguay, in der Türkei und in Deutschland scheitern Wiener Spielerinnen in dieser Turnierwoche bereits zum Auftakt bzw. in der Qualifikation.

Verbands-Info

Tippen & Gewinnen - NUR Kombitipp vor 11 Uhr gültig!

Barbara Haas gegen Polina Leykina, Danylo Kalenichenko gegen Gabriel Schmidt. Wer gewinnt? Noch bis 11:00 Uhr habt ihr Zeit, um auf der Facebook-Seite des WTV bzw. der Instagram-Seite des ÖTV den richtigen (Kombi-)Tipp abzugeben.