Zum Inhalt springen

"Sportliches Herz des WTV"

Die zweite Ausgabe von "Tennis in Wien" baut auf mehreren Säulen auf. Dazu zählen auch die WTV-Kaderspieler, die von Starfotograf Gerry Frank toll in Szene gesetzt wurden. Unter "Information" anklicken und durchblättern!

©Gerry Frank Photography

Sie haben unterschiedliche Ziele, gehen aber gemeinsam den gleichen Weg: Die Kaderspieler des WTV. Ob ganz jung wie z. B. Maya Kadanik und Timi Bezar oder über schon mehr Erfahrene wie z. B. Tamara Kostic und Moritz Lesjak bis hin zu den U16-ern wie z. B. Lara Nedeljkovic und Samuel Motazed. Für die diesjährige Tennis in Wien-Ausgabe holte sich Startfotograf Gerry Frank die WTV-Kader-Talente auf die Colony-Anlage und Österreichs besten Rollstuhltennisspieler Nico Langmann in das Sportcenter Cumberland vor die Linse.


INFORMATION
WTV-Magazin | Kaderspieler

Top Themen der Redaktion

Wochenbilanz

Zweiter ITF-Turniersieg für Sinja Kraus

Die gebürtige Wienerin Sinja Kraus war bei dem mit 15.000 Dollar dotierten ITF-Turnier in Kairo bis zuletzt nicht zu schlagen: Im Finale schlägt sie Elina Avanexyan klar mit 6:2, 6:3. Ebenfalls in Kairo erreicht Lenny Hampel im Doppel das…

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.

Verbands-Info

Live-Matchtraining im Colony Club

Ab sofort kann den SpielerInnen, die sich jeden Samstag und Sonntag im Colony Club matchen, live über die Schulter geschaut werden. Die Links von WTV-Partner GHMedia gibt es dazu auf der WTV-Website sowie der WTV-Facebookseite.