Zum Inhalt springen

TENNIS GOES MUSIC

Nach großem Erfolg spielt Michael Seida wieder im Wiener Metropol - der WTV VIP-Club konnte sich schon vom tollen Programm überzeugen ...

Michael Seida - "Leben"

Michael Seida bringt „Leben“ auf die Bühne. Authentisch wie eh und je, diesmal inspiriert von Bruce Springsteen’s „The Seeger Sessions“ Lieder von Bruce Springsteen, Folk Legende Pete Seeger u.a.!

Auf dem Programm stehen Folk-Rock und Tradditionals, übersetzt „auf unsa leiwaunde Sproch“, gemeinsam gespielt und interpretiert von 10 Musikern und jenem Mann, der das Entertainment im Blut und die Steppschuhe wie immer im Gepäck hat. Die zeitlosen Themen: Träume, Sehnsucht und Romantik rund um die Liebe, die nichts Schwermütiges haben muss, solange sie Glauben und Hoffnung begleiten. „Leben“ eben, in seiner schönsten Form!

> Unsere Empfehlung: Schauen und hören Sie sich das an!

Termine: 19. und 20. Juni 2009, Beginn 20 Uhr

Kartenreservierung ab sofort unter: +43-1-40777407 oder tickets@wiener-metropol.at

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

In Wimbledon? In Flushing Meadows? Oder doch im Wohnzimmer?

Spiel, Satz und Sieg – mit einer digitalen Innovation! VR Motion Learning, ein Wiener Start-up, arbeitet derzeit an einer authentischen Virtual Reality-Tennisanwendung mit echter Ballphysik. Für WTV-Präsident Christian Barkmann „sind solche Lösungen…

Wochenbilanz

Mit 14 besser als 15- oder 16-Jährige

Die erfreulichsten Schlagzeilen in dieser Turnierwoche kommen von Tamara Kostic, die es im polnischen Pszczyna durch die Bank mit älteren Gegnerinnen zu tun bekommt. Erst die Nummer 1, eine um zwei Jahre ältere Gegnerin, kann die Kaderspielerin…

Verbands-Info

"Einer der Stars war diesmal der Livestream!"

Aus einer (coronabedingten) Notlösung wurde ein absolutes Top-Event: Da bei den ÖMS auf der Anlage des Colony Clubs keine Zuschauer vor Ort erlaubt waren, streamte der neue WTV-Partner GHMedia GmbH sämtliche Partien im Internet. Und die User nahmen…