Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Training des WTV-Jugendkaders

Vor den beiden August-Highlights in Vorarlberg (Tennis Europe, ÖMS) traf sich der WTV-Jugendkader erstmalig zum gemeinsamen Trainings und Sparring auf der Anlage des Ober St. Veiter TC.

©WTV

Dieses Wochenende traf sich der WTV-Jugendkader erstmalig und rechtzeitig zur Vorbereitung auf die Turnierreise nach Vorarlberg (Tennis Europe und ÖMS noch im August) auf der Anlage des Ober St. Veiter Tennisclubs, der die Plätze für den WTV-Kader kostenlos zur Verfügung stellte. Der WTV bedankt sich dafür herzlich! 13 Kinder der u12, u14 und u15 gingen voll motiviert zur Sache! Besonders freute Sebastian Fisar, den Organisator der WTV-Jugendaktionen, dass fast alle Mädchen des Kaders anwesend waren und sich sogar beim Aufwärm-Wettbewerb gegen die Burschen durchsetzen konnten :-) ! Einige Kinder waren durch Urlaub (z. B. beim Turnier in Kitzbühel) leider verhindert.

Sparrings auch in Zukunft

"Ich bin schon seit Längerem mit den Akademien bzw. Trainern der Kader-Spieler in Kontakt, um eine gute Zusammenarbeit aller Beteiligten sicher zu stellen. Daher freut es mich sehr, dass beim Training auch einige Eltern und Trainer anwesend waren. Wir fokussierten uns auf die Beinarbeit, die Konzentration am Platz und kleine mentale Hilfsmittel - die technische Arbeit passiert ja mit dem Heimtrainer", so Sebastian Fisar. Der ebenfalls anwesende WTV-Präsident Christian Barkmann: "Das Feedback der Kinder und Eltern war sehr gut und wir werden diese Treffen, vor allem zum Sparring, auch in Zukunft veranstalten und die Betreuung des Jugend-Kaders auch 2019 ausbauen." Der Nachmittag endete mit einem gemeinsamen Essen und gemütlichen Beisammensein. Natürlich wurden dann auch die hervorragenden Turniererfolge des WTV-Kaders in Tulln in dieser Woche geehrt:

Turniersieg U12 Mädchen: Ilvy Wagner

Turniersieg U12 Burschen: Julian Platzer

Turniersieg U14 Burschen: Noah Grossmann

Finalistin U12 Mädchen: Lilah Havel

Information

• Österreichische Meisterschaft (Jugend) | Website

Top Themen der Redaktion

Wochenbilanz

Und schon wieder ist es ...

... ja wer eigentlich? Welcher Spieler "liefert" auf Challenger-Ebene so gut wie jede Woche zumindest ein Semifinale, meistens aber das Finale oder sogar den Turniersieg ab? In dieser Woche ebenfalls toll in Form: die beiden WTV-Kaderspieler Samuel...

Verbands-Info

3 – 2 – 1 – Die Saison wird eröffnet!

Unter dem Motto „GÖST – Ganz Österreich spielt Tennis“ starten alle 1.700 ÖTV-Vereine in die Saison 2019. Der Startschuss erfolgt am 27. April. Es winken interessante Meet & Grees, wertvolle Sachpreise u. n. s. v. m.

Wochenbilanz

Sam Weissborn wird erst im Finale gestoppt

Auch in Taipei kann Tristan Samuel Weissborn seine aktuelle Hochform demonstrieren: Erst im Endspiel muss er sich mit Partner Sander Arends an seiner Seite geschlagen geben.