Zum Inhalt springen

Turniere

wieninvest Group Christmas Surprise powered by GH-Media

Aufgepasst! Auf der Anlage des Colony-Clubs findet ab Samstag (19.12.) ein AK-Turnier für Herren und Damen statt. Das Besondere daran: Die einzelnen Partien (ab Qualifikation) werden live auf der WTV-Website sowie auf der Facebook-Seite des WTV übertragen werden.

Turnierbeginn ist Samstag, 19.12.2020 ©Freepik.com | Maksym_Azovtsev

Nachdem der Wiener Tennisverband vom Sportministerium die Information erhalten hat, dass noch vor Weihnachten die Veranstaltung von Turnieren möglich ist, hat sich der Colony-Club kurzfristig entschlossen, insbesondere Wiener SpielerInnen diese Turniermöglichkeit zur Verfügung zu stellen: Von 19. bis 23. Dezember wird das wieninvest Group Christmas Surprise powered by GH-Media über die Bühne gehen. Das Besondere daran: Die einzelnen Partien (ab Qualifikation) werden powered by GH-Media in Kooperation mit dem WTV live auf der WTV-Website sowie auf der Facebook-Seite des WTV übertragen werden. Ausblick in die nahe Zukunft: Zu Beginn des kommenden Jahres (2. - 6.1.2021) wird ein weiteres Turnier veranstaltet werden.
 

wieninvest Group Christmas Surprise powered by GH-Media

► Termin: 19. - 23.12.2020

► Nennschluss: 17.12.2020 (15:00 Uhr)

► Preisgeld: 3.500 € (Einzel-Herren), 3.500 € (Einzel-Damen)

► Info: Das Turnier wird in der Fest-Halle gespielt. Zwei Trainingsplätze in der Traglufthalle stehen zur Verfügung.

► Turnierleiter: Johannes Graski | 0664 2546009

► Schutzmaßnahmen: Vor Ort kommt ein COVID-Präventionskonzept mit verpflichtendem COVID-Test für TeilnehmerInnen zum Selbstkostenpreis von 10 Euro Gegenleistung zur Anwendung. Dafür erhält der/die TeilnehmerIn einen 10 Euro-Tennispoint Gutschein. Der Test gilt drei Tage.

► Anmeldung & Auslosung: Link

Top Themen der Redaktion

LigaVerbands-Info

Lockdown verzögert Meisterschaft

Aufgrund des bis 2. Mai verlängerten Lockdowns müssen alle Termine der Wiener Mannschaftsmeisterschaft, die für 1. und 2. Mai angesetzt waren, verschoben werden.

Ausbildung

33 neue Kidscoaches

Trotz der Corona-Krise fand die heurige Kidscoach-Ausbildung auf der Anlage des Colony Clubs problemlos statt. WTV-Lehrbeauftragter Dieter Mocker: "Nicht zuletzt dank der großartigen Unterstützung seitens des ÖTV, des WTV und vor allem des Hausherren…

Wochenbilanz

Zweiter Turniersieg in Folge für Oberleitner

Sharm El Sheik scheint Neil Oberleitner zu liegen: Wie schon in der Vorwoche gewinnt der 21-jährige Wiener auch in dieser Woche gemeinsam mit Rijan Niboer den Doppelbewerb.