Zum Inhalt springen

TV-TENNISMAGAZIN IN ORF SPORT PLUS - ZWEITE FOLGE ...

In der zweiten Folge des "Tennismagazins" auf ORF Sport plus (28.11.) wirft Alexander Peya in einem großen Interview mit Andreas Du-Rieux einen Rückblick auf seine bisher beste Saison aller Zeiten, lässt seine größten Triumphe mit Bruno Soares noch einmal revue passieren und definiert seine Ziele für die Zukunft: "Wir wollen ein Grand Slam-Turnier gewinnen, und auch die Masters-Teilnahme steht bei uns ganz oben."

Auf Initiative des Wiener Tennisverbands war es gelungen, am 24. Oktober 2013 das Tennismagazin als neue Sendungsformat ins Leben zu rufen, um damit Veranstaltungen, Vereinen, Jugend, Breitensport u. v. m. eine Plattform im Fernsehen zu geben.

Die zweite Folge des Tennismagazins ist in der WTV-Videogalerie zu sehen:

> Sendung vom 28.11.2013

Top Themen der Redaktion

Bundesliga

Start in die Bundesliga mit WAC & Colony

Am Samstag starten die Herren des WAC (im Bild: Lenny Hampel) mit einem Auswärtsspiel gegen den 1. Klosterneuburger TV in die diesjährige Bundesliga-Saison. Die Damen von Colony/Tennis-Point müssen ebenfalls auswärts gegen Kornspitz Team OÖ antreten.

Kids & Jugend

Duell Wien gegen Burgenland in Niederösterreich

Auf der vierten Station des ÖTV Jugend Circuit (u12) beweisen Wiens Nachwuchstalente ihren Aufwärtstrend der letzten Wochen. WTV-Betreuer Sebastian Fisar: "Eine tolle Gruppe von tennisbegeisterten Mädchen im U12-Bereich!"

Wochenbilanz

Zwei Mal knapp am Sieg vorbei

Die Spring Bowl in Tribuswinkel hätte beinahe zwei österreichische Sieger in die Erfolgsliste eintragen können: Mavie Österreicher (im Bild rechts) und Marko Andrejic.