Zum Inhalt springen

Umfrage Tennis-Lehrende sind gefragt

Der ÖTV hat mit der Einführung der Trainerlizenzierung ein deutliches Signal in Richtung Qualitätssicherung im Tennisunterricht gesetzt. Ihre Meinung entscheidet. Die Teilnahme erfolgt anonym.

Liebe InstruktorInnen, liebe LehrerInnen, liebe TrainerInnen!

Der österreichische Tennisverband hat mit der Einführung der Trainerlizenzierung ein deutliches Signal in Richtung Qualitätssicherung im Tennisunterricht gesetzt. Ihre Meinung entscheidet über die weitere Entwicklung und Verbesserung des Produkts.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit gilt der Begriff Trainerin bzw. Trainer für die Gesamtheit aller staatlich geprüfter Lehrpersonen (InstruktorIn, LehrerIn, TrainerIn).

Das Ausfüllen des ANONYMEN Fragebogens dauert ca.10 Minuten.

Die Umfrage ist freigeschaltet und kann unter diesem Link durchgeführt werden:
www.soscisurvey.de/trainerlizenz/

Top Themen der Redaktion

Tennis von A bis Z

S wie KSV Siemens

Sie sind groß oder klein, mondän oder gemütlich und leisten allesamt einen wichtigen Beitrag, um Breiten- oder LeistungssportlerInnen, jungen Talenten oder älteren SpielerInnen das für sie perfekte Umfeld zu bieten: Tennisvereine in Wien. In dieser...

Verbands-Info

Viele Highlights bei Generalversammlung

Am 3. Dezember zog der WTV im Rahmen einer ordentlichen Generalversammlung eine positive Saisonbilanz, kündigte neue Projekte an, ehrte die SpielerInnen des Jahres und begrüßte mit Michael Grandinger ein neues Mitglied im Vorstand.

Wochenbilanz

Überraschungen in Milovice

Beim Tennis Europe-Turnier im tschechischen Milovice kämpfen sich Paul Werren und Marko Milosavljevic zunächst durch die Quali, um dann im (Einzel-)Hauptbewerb, aber auch im Doppel für Top-Ergebnisse zu sorgen.