Zum Inhalt springen

Umfrage Tennis-Lehrende sind gefragt

Der ÖTV hat mit der Einführung der Trainerlizenzierung ein deutliches Signal in Richtung Qualitätssicherung im Tennisunterricht gesetzt. Ihre Meinung entscheidet. Die Teilnahme erfolgt anonym.

Liebe InstruktorInnen, liebe LehrerInnen, liebe TrainerInnen!

Der österreichische Tennisverband hat mit der Einführung der Trainerlizenzierung ein deutliches Signal in Richtung Qualitätssicherung im Tennisunterricht gesetzt. Ihre Meinung entscheidet über die weitere Entwicklung und Verbesserung des Produkts.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit gilt der Begriff Trainerin bzw. Trainer für die Gesamtheit aller staatlich geprüfter Lehrpersonen (InstruktorIn, LehrerIn, TrainerIn).

Das Ausfüllen des ANONYMEN Fragebogens dauert ca.10 Minuten.

Die Umfrage ist freigeschaltet und kann unter diesem Link durchgeführt werden:
www.soscisurvey.de/trainerlizenz/

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Eine "Goldene" in Bad Waltersdorf

Beim zweiten Turnier des ÖTV-Jugend-Circuits sicherte sich Lilah Havel (mit Kim Kühbauer) den Sieg im Mädchen-Doppel. Im Einzelbewerb scheiterte Isabel Markovic erst im Semifinale an der späteren Siegerin!

Kids & Jugend

Wo sind die nächsten Talente?

Die nächste WTV-Talentesichtung für Kinder der Jahrgänge 2011 & jünger findet am 3. März auf der Tennisanlage Weber statt. Schon 2018 war dieser Tag ein Riesenerfolg!

Wochenbilanz

In dünner Luft

Am Fuße des Himalya, in Rotterdam sowie in Antalya waren in dieser Turnierwoche WTV-SpielerInnen bzw. SpielerInnen, die für WTV-Vereine spielen, international unterwegs.