Zum Inhalt springen

WTV-Kidstennistour: Cooles Video! Meldet euch an!

Das dritte Turnier der WTV-Kidstennistour steht kurz bevor! Mit wieviel Spaß die Kids dabei sind, zeigt auch ein Video, das der TC Wienerberger extra dafür produziert hat!

Die gemeinsame Kidsturnierserie der Landesverbände Wien und Niederöstereich mit einer Racewertung und einem Masters im November 2019 startete am 19.1. in Neunkirchen. Die Locations in Wien sind: Kaiserebersdorf, TC Wienerberger, Post SV Tennis und Colony Club. Ein Projekt, das WTV-Präsident Christian Barkmann ganz besonders am Herzen liegt. "Die Turniere der WTV-Kidstennistour bilden den Übergang von den Breitensportturnieren zu den üblichen Turnierformaten, in denen ein Turniersieger ermittelt wird", so Barkmann. "Im Rahmen dieser Turniere erleben die Kids mit jedem Matchsieg die Faszination, dem Turniersieg einen Schritt näher zu kommen. Sie erleben aber auch, Matches zu verlieren und damit aus einem Turnier auszuscheiden. Auch diese Erfahrungen sind ein wichtiger Bestandteil des Turniersports und tragen ganz wesentlich zur Entwicklung mentaler Aspekte des Sports bei." Wie cool diese Turniere sind, beweist auch der Veranstalter des dritten Turniers der Serie. Damit soviele Kids wie möglich um den Turniersieg fighten, hat der TC Wienerberger ein Video produziert, "das zeigen soll, wieviel Spaß Tennis den Kids macht", so Paul Schwaiger, beim TC Wienerberger für die Kids-Betreuung zuständig.

 

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Duell Wien gegen Burgenland in Niederösterreich

Auf der vierten Station des ÖTV Jugend Circuit (u12) beweisen Wiens Nachwuchstalente ihren Aufwärtstrend der letzten Wochen. WTV-Betreuer Sebastian Fisar: "Eine tolle Gruppe von tennisbegeisterten Mädchen im U12-Bereich!"

Wochenbilanz

Zwei Mal knapp am Sieg vorbei

Die Spring Bowl in Tribuswinkel hätte beinahe zwei österreichische Sieger in die Erfolgsliste eintragen können: Mavie Österreicher (im Bild rechts) und Marko Andrejic.