Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

"Komm zuschauen und ...

... schau dir die nächste Tennis Generation bei der HEAD Kids Tour an! Für Side-Events ist gesorgt! Mit wieviel Spaß die Kids dabei sind, zeigt ein Video, das der TC Wienerberger extra dafür produziert hat!

Die gemeinsame Kidsturnierserie der Landesverbände Wien und Niederöstereich mit einer Racewertung und einem Masters im November 2019 startete am 19.1. in Neunkirchen. Die Locations in Wien sind: Kaiserebersdorf, TC Wienerberger, Post SV Tennis und Colony Club. Ein Projekt, das WTV-Präsident Christian Barkmann ganz besonders am Herzen liegt. "Die Turniere der WTV-Kidstennistour bilden den Übergang von den Breitensportturnieren zu den üblichen Turnierformaten, in denen ein Turniersieger ermittelt wird", so Barkmann. "Im Rahmen dieser Turniere erleben die Kids mit jedem Matchsieg die Faszination, dem Turniersieg einen Schritt näher zu kommen. Sie erleben aber auch, Matches zu verlieren und damit aus einem Turnier auszuscheiden. Auch diese Erfahrungen sind ein wichtiger Bestandteil des Turniersports und tragen ganz wesentlich zur Entwicklung mentaler Aspekte des Sports bei." Wie cool diese Turniere sind, beweist auch der Veranstalter des dritten Turniers der Serie. Damit soviele Kids wie möglich um den Turniersieg fighten, hat der TC Wienerberger ein Video produziert, "das zeigen soll, wieviel Spaß Tennis den Kids macht", so Paul Schwaiger, beim TC Wienerberger für die Kids-Betreuung zuständig.

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Tolle Leistungen auf der Head Kids Tour

Pünktlich zum Start der Sommerferien wurde auf der Anlage des Post SV ein großartiges Tennis-Spektakel gefeiert. Die Head Kids Tour machte mit ihrem 3. Turnier von Freitag bis Sonntag Halt in Wien Hernals.

Allgemeine KlasseTurniere

Zweiter Titel für Novak und Grabher

Im Finale der ADMIRAL Staatsmeisterschaften setzten sich die Favoriten durch. Die Wiener Sam Weissborn und Max Neuchrist siegten im Doppel, Neil Oberleitner holte Mixed-Gold.

Allgemeine KlasseTurniere

Lenny Hampel verpasst den großen Coup

Bei den ADMIRAL ÖTV Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf musste sich der WAC-Spieler im Semifinale Dennis Novak nach tollem Kampf 3:6, 7:6, 6:7 geschlagen geben. Sinja Kraus erreichte das Damen-Endspiel.