Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Vier WTV-Podiumsplatzierungen beim U9/U10-ÖTV-Einladungsturnier in Lienz: Celiscak holt den Titel

Die Wiener Kids konnten sich einmal mehr über tolle Resultate freuen.

Ein großes Aufgebot von elf Wiener Kids konnte sich vergangenes Wochenende (22.-24. April) mit den besten Jugendspieler des Landes messen. Trotz schwankender Wetterbedingungen konnte das Event ausgezeichnet über die Bühne gehen. Auch aus sportlicher Sicht, mit Top-Platzierungen der WTV-Kids.

Erneut war es so weit, in Lienz fand das ÖTV-Einladungsturnier für die Klassen U9/U10 statt. Die Wichtigkeit dieser Turnierserie ist unumstritten, vor allem wenn man die hohe Quote (>80%) an erfolgreichen U12, U14, U18 SpielerInnen betrachtet, welche ihre ersten Erfolge bei genau diesen Events erzielen konnten.

Bereits am Donnerstag erfolgte die gemeinsame Anreise der zwölf WTV-TeilnehmerInnen. Mit an Bord die Betreuer Magdalena Kozelsky und Jochen Nowak mit Mannschaftsbus und -auto, bevor dann Freitag morgens die ersten Partien starteten. Gespielt wurde in Gruppen und anschließenden Platzierungsspielen, beziehungsweise einer Siegergruppe bei den U10 Boys. Die gesamte Teilnehmerzahl kratzte die 50er-Marke.

Trotz widriger Bedingungen und ständigem Regen am Freitag konnten Giorgio Lorenzetti und Ararat Danilyan (beide U10) bereits frühzeitig ihr Ticket für die Finalgruppe um Platz 1-4 einlösen. Am Ende konnten sich beide einen Podiumsplatz sichern. Auch für Jan Celiscak (U9) stand nach starken Leistungen an den ersten beiden Spieltagen eine Podiumsplatzierung fest, welche er im Finale mit einem Sieg krönte. Vera Houdek (U10) glänzte mit ihrem aggressiven Spiel, musste sich dennoch im finalen Gruppenspiel gegen die spätere Dritt-Platzierte im Match-Tiebreak ihr Finalticket erkämpfen. Houdek wurde am Ende Zweite.

Auch abseits der Podiumsplätze kam es zu Top-Leistungen. So konnten sich einige der U9-Kids bei ihrer allerersten Teilnahme an einem Einladungsturnier tolle Platzierungen erkämpfen:

U9 Boys (10 Teilnehmer)

·       1. Platz Jan Celiscak (SC Hakoah)
·       5. Platz Leopold Miksch (Post SV Tennis)
·       7. Platz Lukas Gondowidjaja (TWR Team Donaufeld)

U9 Girls (10 Teilnehmerinnen)

·       8. Platz Sarah Sachs (SC Hakoah)
·     10. Platz Nora Vukotic (Post SV Tennis)

U10 Boys (14 Teilnehmer)

·       2. Platz Giorgio Lorenzetti (Wiener Atheltiksport Club)
·       3. Platz Ararat Danilyan (WAT Landstrasse)
·       8. Platz Manuel Attwenger (Union Freizeitclub Marswiese)
·     10. Platz Yoann Tretton (TWR Team Donaufeld)

U10 Girls (10 Teilnehmerinnen)

·       2. Platz Vera Houdek (Union Freizeitclub Marswiese)
·       5. Platz Alessandra Urga (Wiener Athletiksport Club)

Top Themen der Redaktion