Zum Inhalt springen

Vortrag: "Tennisphysik"

Trainerfortbildungs-Vortrag am 6.11. auf der WAC-Anlage

Was spielt sich bei einem Tennisschlag zwischen Ball und Schläger physikalisch ab? Kann man den Zusammenhang der dabei auftretenden Kräfte, Beschleunigungen, Geschwindigkeiten, kinetischen Energie und die dazu aufzubringende Leistung durch Zahlen ausdrücken? Und welche Konsequenzen für die Praxis kann man daraus ableiten, die durch Zahlen untermauert sind? Am 6. November widmet sich auf der Anlage des WAC ein Trainerfortbildungs-Vortrag ("Tennis: die Physik spielt immer mit / Teil I") genau diesen Fragen.

"Die Physik spielt immer mit" | Info & Anmeldung

Top Themen der Redaktion